Anzeige
ANZEIGE

NAMM 2021: Soundforce VCF/VCA6, Juno-60/106-Filter im Eurorackformat

Der niederländische Hersteller Soundforce präsentiert mit VCF/VCA 6 ein neues Eurorackmodul, das von den Vintage-Synthesizern Juno-60 und 106 inspiriert ist.

Im Aufbau ist das VCF/VCA 6 Modul von Soundforce eine moderne Interpretation der legendären Juno 60/106 VCF-,VCA- und HPF-Sektionen im Eurorackformat. Dadurch, dass die Original-ICs nicht mehr erhältlich sind greift Soundforce auf den Dual-OTA-IC LM13700 von Texas Instruments zurück, um die Schaltungen für VCF und VCA neu aufzubauen, wobei die ursprünglichen Schaltpläne übernommen wurden. So rekonstruiert, bietet das Modul eine VCF-, VCA- und HPF-Sektion.
Die SoundForce VCF/VCA 6 verfügt über einen einfachen Audiomischer mit zwei Eingängen, ein spannungsgesteuertes Tiefpassfilter (VCF), einen VCA und ein Hochpassfilter mit drei festen Grenzfrequenzen sowie einer Bass-Boost-Position. Der Signalfluss ist: Mischer → VCF → VCA → HPF.
Preis: 289 €
Verfügbarkeit: Januar 2021
NAMM 2021: Soundforce VCF/VCA6 (Foto: Soundforce )
NAMM 2021: Soundforce VCF/VCA6 (Foto: Soundforce )
Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.
Hot or Not
?
NAMM 2021: Soundforce VCF/VCA6 (Foto: Soundforce )

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Superbooth 2021: SoundForce DCO and uVCF 6 - aktualisierter VCO und Juno inspirierter uVCF 6
Keyboard / News

Soundforce aus Holland kündigen zur Superbooth21 eine aktualisierte Version ihres DCO-Moduls und ein Juno inspirierter uVCF 6-Modul für das Eurorack an.

Superbooth 2021: SoundForce DCO and uVCF 6 - aktualisierter VCO und Juno inspirierter uVCF 6 Artikelbild

Soundforce DCO ist ein Oszillator für das Eurorack, der auf den ikonischen Schaltungen der Juno-60/106-Oszillatorsektion basiert - kein Klon - eher eine moderne Hommage mit modernen Funktionen. Das Modul  liefert echte analoge Wellenformen mit digitaler Stabilität und ist mittels zehn Fadern steuerbar, deren Look von den klassischen Roland-Synthesizern inspiriert ist. Der Soundforce DCO liefert zwei Hauptklangquellen mit Sägezahn- und Puls-Ausgängen, zwei Sub-Oszillatoren (1 Oktave und 2 Oktaven tiefer) und einen Noise-Generator. Mit dem intergierten Mixer und den Fadern lässt sich alles auf die Mix-Ausgangsbuchse zusammenmixen. Pulse bietet eine manuelle Pulsweitensteuerung sowie PWM mittels eine dedizierten CV-Eingangs und einem Attenuator. Auch gibt es FM und einen Hard-Sync Eingang. Die aktualisierte Variante des DCOs bietet eine Miniklinken-MIDI-Schnittstelle (entweder Typ A oder Typ B) für eine noch bessere Abstimmung und erlaubt verlustbehaftete Digital -> Analog -> Digital-Wandlungen zu vermeiden. Auch ist die Abstimmung mit mehr Stabilität an beiden Enden des VOCT-Bereichs verbessert worden Soundforce uVCF 6 uVCF6 ist ein 6TE Filtermodul

Herbs and Stones Eurorack Liquid Foam - Mini Groovebox im Eurorackformat
Keyboard / News

Herbs and Stones Eurorack Liquid Foam ist die Modul gewordene Form des kompakten Analog-Synths Liquid Foam, der in der Eurorack-Version noch mit zusätzlichen Features aufwartet.

Herbs and Stones Eurorack Liquid Foam - Mini Groovebox im Eurorackformat Artikelbild

Herbs and Stones Eurorack Liquid Foam ist die Eurorack-Modul gewordene Form des kompakten Analog-Synths Liquid Foam, der mit einem speziellen dualen Sequenzer-Konzept ausgerüstet ist und in der Eurorack-Version noch mit zusätzlichen Features ausgestattet ist. Liquid Foam - die Stand-alone Version - ist wie eine TB-303 aus einer anderen Klangdimension und bietet einen einzelnen analogen VCO mit zwei Stufen der Wellenformung eine Hüllkurve, einen 2-poligen Tiefpass-VCF und einen CMOS-basierten Overdrive. Das 32-TE breite Modul Eurorack Liquid Foam bietet jetzt eine verbesserte Engine, die vollständig mit den Eurorack-Spannungen und -Standards kompatibel arbeitet. Somit bietet das Modul eine neue Eingangsschaltung, die mit jeder Art von Signal kompatibel ist, nicht nur mit 5V-Gates. Der Filter und der Wellenformmischer wurden überarbeitet und es wurden drei neue Ausgänge hinzugefügt. Das Eurorack-Modul verfügt somit über Ausgänge für Trigger, Hüllkurvengenerator und Bandpassfilter. Zu den weiteren Verbesserungen zählt der EG-Offset-Regler, der jetzt auch auf die Hüllkurve im Non-Inverted-Modus

Softube Model 84: eine authentische Roland Juno-106 Emulation?
Keyboard / News

Softube präsentiert mit Model 84 eine weitere Emulation eines legendären Synthesizers. Es dreht sich um den in 1984 veröffentlichten Roland Juno-106.

Softube Model 84: eine authentische Roland Juno-106 Emulation? Artikelbild

Die schwedische Software-Schmiede Softube präsentiert mit Model 84 eine weitere Emulation eines legendären Synthesizers. Es dreht sich hier um den in 1984 veröffentlichten Roland Juno-106. Virtuell und digital nachbilden kann Softube – das wissen wir. Deswegen wird auch dieser Klangerzeuger dem Original in nichts nachstehen. Was meint ihr dazu?

Bonedo YouTube
  • GFI System Orca Delay Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • BOSS RE-2 Space Echo Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth
  • Endorphin.es Ghost & Qu-Bit Aurora Sound Demo (no talking)