Anzeige
ANZEIGE

NAMM 2020: Orange bringt das Bass Butler-Basspedal heraus!

csm_NAMM2020_Half-Eyecatcher_V04_9cf70777f2
Fotostrecke: 2 Bilder Orange Bass Butler (Bild zur Verfügung gestellt von Orange)
Fotostrecke

Ein “komplettes Bi-Amping Bassrig in Pedalform” verspricht der britische Traditionshersteller Orange! Das Konzept: Der Bass Butler splittet das Basssignal in zwei separate parallele Analog-Signalwege auf. Also tatsächlich ein Konzept ähnlich der der oftmals sehr überdimensionierten Bi-Amping-Bassanlagen in den 1980er-Jahren – nur eben in einem leichten kleinen Gehäuse!
>>>Noch mehr NAMM 2020 Bass-News? Einfach hier klicken!
Am Clean-Kanal können klangliche Eingriffe per optischem Kompressior, Bass-, Höhen- und Volumenregler vorgenommen werden. Zusätzlich steht ein Balanced D.I.-Ausgang zur Verfügung, der zudem mit einer Boxensimulation arbeitet.
Im zweiten Kanal, dem Dirty-Channel, stehen dem User fünf kleine Potis für Volumen, Treble, Middle, Bass und Gain zur Verfügung. Auch hier gibt es einen eigenen DI-Ausgang, der interessanterweise eine Gitarrenbox simuliert. Darüber hinaus kann hier ein Expression-Pedal angeschlossen werden, um Zugriff auf den Inputregler zu nehmen. Die Bandbreite des Dirty-Channels umfasst warme Vintagesounds ebenso wie harte moderne Distortion-Klänge!
>>>Noch eine Top-Meldung von der NAMM 2020: Ashdown bringt Mini-Topteil “The Ant” heraus!
Mithilfe der beiden DI-Ausgänge können anschließend zwei unterschiedliche Kanäle eines Mischpultes befeuert werden. Ganz traditionell steht aber natürlich auch ein herkömmlicher Amp-Ausgang zur Verfügung, in welchem die Signale beider Kanäle zusammengeführt werden, sodass man normal über einen Bassverstärker spielen kann. In dieser Funktion fungiert der Bass Butler also als herkömmlicher Bass-Preamp. Diese tollen Features prädestinieren den Bass Butler als idealen Begleiter live wie auch im Studio!
Weitere Infos gibt es hier: www.orangeamps.com

Hot or Not
?
Orange Bass Butler (Bild zur Verfügung gestellt von Orange)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars Lehmann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
NAMM 2021: EMG Pickups bringt Les Claypool Signature „Pachyderm Gold“ P-Bass-Tonabnehmer heraus
Bass / News

NAMM 2021: EMG hat dem legendären Sänger und Bassisten von Primus ein Signature-Pickupset an den Leib geschneidert – eine Art „customisierte“ Version des EMG PA mit Kappen aus gebürstetem Gold.

NAMM 2021: EMG Pickups bringt Les Claypool Signature „Pachyderm Gold“ P-Bass-Tonabnehmer heraus Artikelbild

Der Tonabnehmer-Hersteller EMG hat Les Claypool, dem legendären Sänger und Bassisten von Primus, ein Signature-Pickupset an den Leib geschneidert: eine Art "customisierte" Version des schon länger erhältlichen EMG PA - mit Kappen aus gebürstetem Gold!

Spector bringt viele Bassmodelle als Linkshänder-Modelle heraus!
Bass / News

Linkshänder können aufatmen: Im Rahmen der aktuellen Umstrukturierung seiner Produktpalette bringt Spector zahlreiche beliebte Modelle serienmäßig auch als Lefthand-Versionen heraus!

Spector bringt viele Bassmodelle als Linkshänder-Modelle heraus! Artikelbild

Der amerikanische Basshersteller Spector reagiert auf die gestiegene Nachfrage nach Linkshänder-Versionen seiner begehrten Bässe. Aus diesem Grund werden aus vielen verschiedenen Spector-Serien nun auch Lefty-Alternativen in den beliebtesten Farben angeboten.

Super7 bringt Actionfigur von Metallica-Bassist Cliff Burton (✝) heraus
Gitarre / News

In der Vergangenheit brachte Super7 verschiedene Musik-bezogene Actionfiguren auf den Markt. Neu hinzu kommt eine Sammler-Figur zu dem verstorbenen Metallica-Bassisten Cliff Burton.

Super7 bringt Actionfigur von Metallica-Bassist Cliff Burton (✝) heraus Artikelbild

In die ReAction-Serie von Super7 reiht sich eine neue Musiker-Figur ein. Das Sammlerfigürchen stellt den damaligen Metallica-Bassisten Cliff Burton dar, der auf der Tournee zum dritten Studioalbum „Master Of Puppets“ 1986 tragischerweise bei einem Busunglück ums Leben kam.

Sondermodell: Ashdown bringt ABM-400 Ltd. Edition-Topteil heraus!
News

Anlässlich des Firmenjubiläums hat Ashdown eine limitierte Auflage ihres ABM-400-Topteils herausgebracht. Nur 100 Exemplare des Ashdown ABM-400 Ltd. Edition wurden hergestellt.

Sondermodell: Ashdown bringt ABM-400 Ltd. Edition-Topteil heraus! Artikelbild

In den 25 Jahren ihres Bestehens hat die britische Company Ashdown mit ihrem ABM (Ashdown Bass Magnifier) Bass-Topteil echte Maßstäbe gesetzt. Das warme Glühen des typischen VU-Meters wurde durch Player wie Mark King, JJ Burnel, Adam Clayton und den leider zu früh verstorbenen John Entwistle bekanntgemacht. Anlässlich des 25jährigen Firmenjubiläums hat die Firma aus dem United Kingdom nun eine Special Edition des Ashdown ABM-400-Topteils herausgebracht.

Bonedo YouTube
  • Sandberg California II TT 4 BTW HCAR - Sound Demo (no talking)
  • Joyo BadASS - Sound Demo (no talking)
  • Boss Katana 110 Bass - Sound Demo (no talking)