Gitarre Workshop_Thema
Workshop
1
01.02.2017

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Sound Workshop Gitarre

Legendäre Gitarren Hit-Riffs zum Nachspielen

Die berühmtesten Gitarren Riffs in Noten und Tabs

Die besten Gitarren Riffs in Noten und Tabs. Sie sind die Würze im Gitarrenalltag und die Sahnehäubchen auf dem täglichen Üben: Die Geistesblitze und genialen Einfälle von Gitarristen, die mit ein paar Takten oder vielleicht sogar nur einigen Noten der Musikgeschichte ihren Stempel aufgedrückt und sich selbst unsterblich gemacht haben. In unserer Serie Sound-Workshop Gitarre erzählen wir die Geschichte dieser Riffs und Licks und entschlüsseln ihre Geheimnisse.

Wer von uns ist nicht auf der Suche nach dem eigenen Trademark-Riff, das uns unverwechselbar macht! Viele dieser legendären Tonfolgen zeigen sich zumindest vordergründig als verblüffend simpel, offenbaren sich aber in der Praxis dafür als um so genialer. Und meist ist es nicht nur die Melodieführung, die das Ganze einmalig macht, sondern auch der Sound, der dem Gesamtpaket seine Prägung gibt. In unserer Serie Sound-Workshop Gitarre rücken wir deshalb legendären Tonschöpfungen aus allen Genres, Musikstilen und Epochen nicht nur in spieltechnischer Hinsicht auf den Pelz. Detailgetreue Noten- und Tab-Aufzeichnung zeigen, wo, was und wie gegriffen und gespielt werden muss und authentischen Audiobeispiele präsentieren die akustische Seite. Und damit die weltberühmten Tonschnipsel von The Shadows, Nirvana, Jimi Hendrix, Cream und vielen anderen genau so klingen wie das Original, erklären wir im Detail, welche Amps und Effektgeräte zum Einsatz kommen und wie sie eingestellt werden müssen.

Viel Spaß beim Üben und Spielen und viel Glück auf dem Weg zum eigenen Hit-Riff!

TIPP: Wie ihr den Sound eurer Lieblingsgitarristen mit Effektpedalen nachbauen könnt, erfahrt ihr in unserer Workshop-Serie Mit Effektpedalen zum Sound der Stars

User Kommentare