News
3
06.10.2021

Rhodes Music: Weitere Details zum kommenden Rhodes MK8

Rhodes Music veröffentlicht immer mehr Details zum kommenden Rhodes MK8, das man jetzt sogar als reales Instrument sehen kann (siehe Titelbild).

Erst kürzlich wurden Bilder von erhältlichen Farbvarianten gezeigt, die das neue Rhodes MK8 neben seiner klassischen Ausführung auch in den Ausführungen Gold, Purple und Classic sowie in einer transparenten Variante mit Blick auf das Innenleben vorstellen. Vielleicht werden noch weitere Farbvarianten folgen.

In einer aktuellen Mittelung ist das neue Rhodes MK8 als reales Instrument in seiner klassischen Tolex-Ausführung mit dem Künstler Bill Laurance und dem Chef-Entwickler Dan Goldman sichtbar. Weitere Details zu den bereits bekannten sind leider noch nicht bekannt. Es sieht jedoch ganz danach aus, dass das neue MK8 nicht mehr lange auf sich warten lässt.

Die Keyboard-Legende und vierfacher Grammy-Gewinner Bill Laurance spielt sein 1973er Fender Rhodes im folgenden Video.

Weitere Informationen zu diesem Thema gibt es auf der offiziellen Rhodes-Webseite.

==========================================================================

Unsere bisherige Mitteilung vom 22. September 2021

Rhodes Music: Das Rhodes MK8 kommt bald mit integrierter Effektsektion

Die britische Rhodes Music Group Ltd veröffentlicht weitere Informationen über das kommende Rhodes MK8, das bald mit einer integrierten Effektsektion kommen soll.

Wer das Thema verfolgt hat konnte bereits erkennen, dass die Tastatur des MK8 von der zur Steinway-Gruppe gehörenden Kluge Klaviaturen GmbH kommen wird, um einen „einzigartigen Ausdruck und ein nuanciertes Klaviergefühl“ zu vermitteln. 

Vor kurzem erst kam die Info, dass der Onboard-Vorverstärker über einen Dreiband-EQ mit Wah im Mittelband verfügt, zusammen mit Vari-Pan, das in dAudiorate arbeiten kann. Auch gibt es zwei Expression-Pedaleingänge für eine zusätzliche Fußsteuerung.

Die letzte Info sagt, dass das neue Rhodes zum ersten Mal in der Geschichte des E-Piano Herstellers mit integrierten Effekten kommt und zwar mit analogen! So soll das neue MK8 mit einem VCA-Kompressor, einem  rauscharmen analogen Stereo-Phaser sowie einem Bucket-Brigade-Stereo-Chorus- und Delay ausgestattet sein, worauf wir schon klanglich sehr gespannt sind.

Das Ganze sieht nach einem ziemlich kompromisslosen Projekt aus, was sich sicherlich auch im Preis niederschlagen wird. Darüber haben wir derzeit allerdings noch keine Infos.

Preis und Verfügbarkeit

TBA

Weitere Informationen zu diesem Thema gibt es auf der offiziellen Rhodes-Webseite.

Verwandte Artikel

User Kommentare