NAMM_2020
News
2
14.01.2020

NAMM 2020: Tube-Mic MXL Revelation II

Röhrenmikrofon mit Doppelmembran

Neue Version mit Verbesserungen

NAMM 2020: MXL zeigt eine neue Version seines Röhrenmikrofons MXL Revelation, das MXL Revelation II. 

Das Tube-Mikrofon ist wie der Vorgänger um eine EF86 herum aufgebaut und bietet variable Richtcharakteristiken: Ob nur die allgegenwärtige Niere, die Kugel und die Acht geschaltet werden können, es Zwischenstufen gibt oder wie bei der ursprünglichen Version das Pattern frei wählbar ist, ist noch nicht bekannt. Und aufgrund der Bilder ist das auch nicht erkennbar. Fest steht: Diese Art der Umschaltung  ist nur durch Doppelkapseltechnik möglich. Beide Membranen sind sechs Mikrometer dünn und goldgesputtert.

Auf den Bildern ist ein 10dB-Pad zu sehen, das Netzteil, das beim MXL Revelation I neben der Regelung der Richtcharakteristik die Polarität invertieren kann und einen Bass Roll Off bietet, ist nicht abgebildet. Sehr wahrscheinlich wird sich dort nicht viel geändert haben, ebenso ist beim Lieferumfang (u.a. Spinne) nicht davon auszugehen, dass es umfangreiche Änderungen gibt. 

Was die Daten und den Klang angeht, verspricht MXL allerdings, einen weiteren Schritt nach vorne getan zu haben. Laut Hersteller ist das Mikrofon "warm, aber transparent".

Preis und Verfügbarkeit sind noch nicht bekannt.

 

  

Verwandte Produkte: Testmarathon Röhrenmikrofone

NAMM 2020: Recording-News

NAMM 2020: alle News

Recording-Kalender – alle Termine 2020

Recording-Hauptseite bonedo

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare