Blog_Folge Bass
Feature
7
24.10.2019

Klassiker: „Maladey“ von Mohini Dey & Federico Malaman

Mohini Dey und Federico Malaman im Duo

Bassisten, wie fit ist eure Spieltechnik?

Die Inderin Mohini Dey und den Italiener Federico Malaman kann man getrost als Speerspitze des extrem virtuosen Bassspiels bezeichnen. Mit spielerischer Leichtigkeit meistern diese beiden Ausnahmemusiker die schnellsten Bassläufe im Pizzicato- und Slapstyle - Jazz, Rock, Funk ... Dey und Malaman scheinen sich einfach in jedweder Stilstik zuhause zu fühlen. Als Sahnehäubchen spielen beide Talente Bässe der polnischen Manufaktur Mayones. Was lag da näher, als beide für ein gemeinsames Internet-Projekt zu gewinnen? Der Song "Maladey" mit dem dazugehörigen Video stammt zwar bereits von 2016, darf aber zu Recht als Klassiker gelten!

Biografie Mohini Dey

Die erst 23jährige Mohini Dey aus dem indischen Mumbai (bis 1996 bekannt unter dem Namen "Bombay") ist die Tochter des E-Bassisten Sujoy Dey. Bereits im zarten Alter von nur drei Jahren begann sie - angeregt und gefördert von ihren Vater - mit dem Bassspiel, und spielte schon ab 10 Jahren Konzerte und auf Studioproduktionen.

Mohini performte bereits mit Größen wie Dave Weckl, Mike Stern oder Steve Vai. Ein Stipendium des renommierten Berklee College musste sie aufgrund ihres übervollen Terminkalenders ablehnen.

>>>Auch interessant: Kreativ üben - Wege aus dem Kreativitätsloch!<<<

Biografie Federico Malaman

Federico Malaman machte seinen Abschluss als E- und Kontrabassist und Arrangeur auf dem "Conservatorio E. Dall'Abaco" im italienischen Verona im Jahr 2000 und arbeitete für diverse italienische Fernsehshows und viele bekannte Künstler, nicht nur aus Italien. Performed hat Malaman mit Stars wie George Benson, Wilson Pickett, Al Jarreau, Kid Creole, Zucchero, Gianna Nannini, Virgil Donati oder Billy Gibbons.

Durch seine witzige Art und sein höchst virtuoses Bassspiel hat sich Federico aber auch weltweit über das Internet mit eigenen Videoclips einen Namen gemacht. Seinem YouTube-Kanal folgen fast 50.000 Fans, und auch als Basslehrer ist Malaman gefragt.

>>>Auch interessant: Das sind die besten Youtube-Channels zum Thema Bass!<<<

Das Beste aus zwei Welten: "Maladey"

In dem aberwitzigen Clip von 2016, den wir euch heute noch einmal präsentieren möchten, spielen Mohini Dey und Federico Malaman die Komposition "Maladey", welche nicht nur, aber natürlich auch als Vehikel für ihre beeindruckende Virtuosität dient. Wer also noch Anregungen benötigt, um seine Greif- und Schlaghand zu trainieren, der wird hier wirklich bestens bedient!

Mohini Dey und Federico Malaman spielen im Video Instrumente der polnischen Company Mayones: Mohini einen Comodous 5 Classic (über Markbass-Equipment), und Federico einen Custom Pi 5 Wojtek Pilichowski Signature.

>>>Auch interessant: In diesem Workshop findest du fünf legendäre Plektrum-Bassriffs, die jeder Bassist kennen sollte!<<<

Viel Spaß beim Staunen!

Verwandte Artikel

User Kommentare