News
1
20.04.2020

Harlow, Wessex, Burnley – Bogner V2 Effektpedale mit Neve Trafo

Stell dir vor, du hast dich in ein Pedal verliebt, aber dein Pedalboard ist einfach zu knapp und ein direkter Pedaltausch funktioniert einfach nicht. Klar, größeres Board wäre eine Lösung, im Falle der Bogner V2 Pedale, namentlich Wessex, Burnley und Harlow, gibt es nun aber endlich ein Gehäuse mit Standardmaßen. Und überhaupt: Es gibt sie wieder!

Bogner + Neve

2014 hatte Bogner mit den Pedalen Wessex, Burnley und Harlow drei wirklich spannende Effekte vorgestellt. Der Clou: Darin werkeln echte Neve-Transformatoren, die für den authentischen Neve-Klang sorgen sollen. Ob man nun viel auf den Namen und die Technik gibt oder nicht: Sie haben damit ein Alleinstellungsmerkmal. Und preislich schlagen sie auch nicht so krass nach oben aus.

Version 2 aka. Reissue

Seit geraumer Zeit sind die Pedale im Handel ausverkauft. Da ist es nur schön zu sehen, dass Bogner sich dessen bewusst ist und ein Reissue nachreicht. Im Inneren ändert sich nicht viel, klanglich dürften die identisch sein. Der Unterschied ist das Gehäuse: Die V2-Pedale sind kleiner und haben quasi Standard-MXR-Maße. Sie sehen zwar nicht mehr so edel für mich aus, sind dadurch aber sehr brauchbar auf kleinen Boards. Ob die Rundung oben und unten am Gehäuse gefällt, ist sicherlich Geschmackssache. Ich bin ja eher der eckige Typ.

Harlow V2, Wessex V2, Burnley V2

Bei den Effektpedalen selbst hat sich bei der Schaltung nichts verändert. Der Signalweg ist weiterhin komplett analog und True Bypass, die LED reagiert auf die Anschlagsdynamik und natürlich soll der Neve-Trafo den 1960er-Einschlag in den Sound liefern, den man damals von den Neve-Konsolen so kannte. Daher verlinke ich dir ganz unten ein Video von den „alten“ Pedalen.

Die Bedienung ist demnach auch identisch. Daher die Pedale in aller Kürze:

Harlow V2

  • transparenter Booster
  • Regler: Boost, Tone, Bloom (Kompression)

Wessex V2

  • Overdrive
  • Low Gain bis Modern Mid Gain
  • Enhance/Neutral-Kippschalter
  • Regler: Level, Gain, Treble, Bass

Burnley V2

  • Overdrive/Distortion
  • Crunch bis High Gain
  • Fat/Tight-Umschalter
  • Regler: Level, Tone, Gain

Preis und Marktstart

Ab wann genau die Bogner V2 Pedale im Handel erscheinen, wurde nicht verraten. Ich vermute einfach, dass sie aktuell ausgeliefert werden und deswegen alsbald verfügbar sein dürften.

Zu je 179 USD (+ Steuer) gibt es sie dann zu kaufen. In Deutschland lagen die Pedale IIRC zwischen 170 und 180 Euro, dürften sich also auch da wieder einreihen.

Mehr Infos

Videos

 

 

Verwandte Artikel

User Kommentare