Bugera G20 Infinium Head Test

Fazit

Das Bugera G20 Infinium Topteil ist ein gut klingender und flexibler kleiner 20-Watt-Amp mit einigen sehr interessanten Features. War sein kleiner Bruder mit lediglich 5 Watt noch etwas schwach auf der Brust, vor allem bei der Wiedergabe tieferer Frequenzen, überzeugt unser Testkandidat auch in dieser Hinsicht. Das alles vor dem Hintergrund, dass wir es hier mit einem Verstärker zu tun haben, für den nicht einmal vierhundert Euro investiert werden müssen! Zudem zeigt er sich im Studio als klanglich wendiges Soundaggregat und erzeugt bei Bedarf auch eine ordentliche Portion Lautstärke, wenn diese gefragt sein sollte. Empfehlenswert!

Unser Fazit:
4,5 / 5
Pro
  • Verarbeitung
  • Sound
  • klangliche Flexibilität
  • Wahl zwischen 1×12“ und 4×12“ Simulation
  • Infinium Tube Life Monitoring
Contra
  • Reverb bei höheren Settings nicht überzeugend
Artikelbild
Bugera G20 Infinium Head Test
Schwarzes Tolex prägt den Look des Topteils
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Bugera
  • Herstellungsland: China
  • Leistung: 20 Watt
  • Röhrenbestückung: 2x ECC83 Preamp, 2x EL34 Poweramp
  • Kanäle: 2
  • Reverb: Ja
  • Effekteinschleifweg: Ja, seriell
  • Besonderheiten: Kopfhörer Ausgang mit 1×12“ und 4×12“ Speaker-Emulation wählbar, Infinium Tube Life Multiplier Technologie, Morph-Regler, Fußschalter im Lieferumfang
  • Preis: 380,00 Euro
Hot or Not
?
Bugera_G20_Infinium_001FIN Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Profilbild von Tee Eff

Tee Eff sagt:

#1 - 12.08.2019 um 23:08 Uhr

0

Ein schöner Test ohne Vorurteile !!
So ausführlich und realistisch. Danke !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Boss RV-200 - Sound Demo
  • Different Reverb Modes from the Boss RV-200 #shorts
  • Gibson Les Paul Modern Lite - Sound Demo