Jared Dines: “11 ways to hold a bass guitar”

Achtung, Youtube Classic: Dieser Clip aus dem Jahr 2015 ist mittlerweile ein echter Klassiker aus dem Schaffens-Sortiment des Musiker-Comedians Jared Dines aus den USA: Der Videoclip mit dem Totel “11 ways to hold a bass guitar” (Elf Möglichkeiten, einen Bass zu halten”) ist eine augenzwinkernde Liebeserklärung an alle Bassist:innen – und die Art und Weise, wie sie ihr Instrument auf der Bühne zur Schau stellen. Die Zugriffszahl von mittlerweile fast 4 Millionen Klicks lässt darauf schließen, dass er mit seinen Beobachtungen nicht wirklich falsch liegt …

Jared Dines: 11 ways to hold a bass guitar
Screenshot aus dem unten verlinkten Video von Jared Dines (Quelle: www.youtube.com/watch?v=ohgjde2vgh8)

Wer ist Jared Dines?

Jared Dines ist eigentlich Sänger (unter anderem bei der Hardcore-Band Dissimulator), entpuppt sich auf seinem witzigen YouTube-Kanal aber als sehr vielseitiger Multi-Instrumentalist, der sich selbst und seine Musikerkollegen mit sehr offenen Augen und Ohren studiert.

Auch interessant: Der Ex-Beatle beim Carpool Karaoke!
Auch interessant: Der Ex-Beatle beim Carpool Karaoke!
Peace & Love & Paul McCartney!

Die Art und Weise, wie Jared Dines die unterschiedlichsten Musikerklischees bedient und die Eigenarten der Musiker-Spezies überspitzt zur Schau stellt, ist immer wieder witzig und unterhaltsam!

Jared Dines sagt über sich: “Ich liebe Musik! Und ich liebe es, Leute zum Lachen zu bringen. Wir leben in einer Welt mit viel zu viel Hass. Jeder hat seine eigene Art von Humor, aber wenn ich es schaffe, die Leute zum Schmunzeln zu bringen oder einfach nur zu unterhalten, dann reicht mir das.”

Dazu erübrigt sich doch jeder weitere Kommentar, oder? Eine derart positive Philosophie können wir tatsächlich nur unterschreiben! Hier findet ihr einen Link zum Facebook-Profil des Multitalents aus Tacoma, Washington.

Viel Spaß mit dem Video!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Hot or Not
?
Jared Dines

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Kaufberater: E-Bass kaufen für Anfänger - darauf solltet ihr achten!
Feature

Dieser Kaufberater zum Thema "E-Bass kaufen für Anfänger" gibt wertvolle Tipps, damit es nicht heißen muss: "Wer billig kauft, kauft zweimal!"

Kaufberater: E-Bass kaufen für Anfänger - darauf solltet ihr achten! Artikelbild

Das Angebot an E-Bässen für Einsteiger ist riesengroß! Bereits für unter 200,- Euro kann man heutzutage Bässe für Anfänger erwerben – mitunter sogar gleich als E-Bass Starterpack mit Gurt, Plektren, Kabel und einem Basscombo zur Verstärkung des Klanges. Da fällt es wirklich schwer, nicht den Überblick zu verlieren und die richtige Kaufentscheidung zu treffen. Doch auch für den Laien gibt es einige Qualitätsmerkmale, an denen er sich beim Kauf eines E-Basses orientieren kann. Dieser Kaufberater zum Thema "E-Bass kaufen" gibt hilfreiche Tipps und Tricks, damit es nicht heißen muss: "Wer billig kauft, kauft zweimal!"

Jared Dines: "Things bass players say in the studio"
Feature

Mittlerweile ein echter Klassiker ist dieses Video des US-Amerikaners Jared Dines: „Things Bassplayers say in the Studio“. Schaut euch den Clip noch einmal in unserem Bass-Blog an!

Jared Dines: "Things bass players say in the studio" Artikelbild

Kann sich jemand einen Ort vorstellen, an dem sich die Qualität eines Musikers deutlicher offenbart als im Tonstudio? Dort, wo man jede Note wie unter dem Mikroskop analysieren kann? Wenn das rote Lämpchen zu Leuchten beginnt, werden die größten Maulhelden mitunter richtig "klein mit Hut". Diese Situation wurde vom US-Komiker Jared Dines in seinem mittlerweile klassischen Video-Sketch "Things bass players say in the studio" wunderbar auf die Schippe genommen. Wer schon einmal an Aufnahmesessions beteiligt war, dem wird garantiert der eine oder andere Spruch bekannt vorkommen!

Rock Bass Patterns, die (fast) immer passen
Bass / Workshop

Standard-Bassgrooves bilden das rhythmische Rückgrat zahlreicher Hits. In diesem Workshop findet ihr bekannte Rockbass-Grooves, die auch als Grundlagen für eure eigenen Ideen fungieren können.

Rock Bass Patterns, die (fast) immer passen Artikelbild

In diesem Workshop möchten wir euch einige Rockgrooves vorstellen, die sich über die Jahrzehnte zu echten Archetypen des Bassspiels in der Rockmusik entwickelt haben. Diese Standard-Grooves fanden und finden in vielen Stücken immer wieder Verwendung ‑ entweder in ihrer ursprünglichen Form oder in einer der zahlreichen Varianten. Alle Bassisten sollten diese Grooves in ihrem "bassistischen Repertoire" haben, denn sie werden vor allem aus einem bestimmten Grund derart häufig verwendet: sie funktionieren! Zudem können diese Standard-Bassgrooves eine hervorragende Basis sein, auf der sich neue Ideen und Konzepte entwickeln - etwa beim Schreiben eigener Songs oder auf einer spontanen Session. Und auch im Falle einer kreativen Blockade sind diese Archetypen hilfreich, um einen Startpunkt zu bilden.

Das war der Guitar Summit 2022 - Gitarren-Report
Feature

Nach zwei Jahren Pause strömten am Wochenende tausende Gitarristen und Bassisten zum diesjährigen Guitar Summit in den Mannheimer Rosengarten. Wir waren dabei.

Das war der Guitar Summit 2022 - Gitarren-Report Artikelbild

Endlich wieder Guitar Summit! Am 09.09.2022 war es so weit und der Guitar Summit öffnete nach zwei Jahren Corona-Zwangspause im Mannheimer Rosengarten seine Pforten. Das Community-Event für Gitarren- und Bass-Nerds hat sich in kurzer Zeit zu einem beliebten Ereignis in der Szene entwickelt, und das mit Recht! Im schönen Ambiente des Mannheimer Rosengartens wurden eine Menge Instrumente, Amps und Pedale vorgestellt, dazu gab es sehr interessante Workshops mit namhaften Künstlern sowie buchbare Masterclasses mit limitierter Teilnehmerzahl und an zwei Abenden große Konzerte mit vielen Künstlern im Mozartsaal.

Bonedo YouTube
  • 10 Iconic Basslines With Power Chords
  • Teaser: 10 Iconic Basslines With Power Chords #shorts #powerchords #bass #basslines
  • Trondheim Audio Devices SkarBassOne Bass Preamp - Sound Demo (no talking)