Anzeige

Artistryaudio Scorpio – Synth Motion Engine für komplexe Klangwelten (Kontakt)

Scorpio von Artistryaudio ist ein moderner Motion-Synth der nächsten Generation für Native Instruments Kontakt, der per Hybrid Synth Motion Engine in komplexe Klangwelten taucht. 

Dafür bietet Scorpio 50 multi-gesampelte Quellen, 200 Presets, 100 Effekt Presets sowie 30 Motion Presets. Mittels eines im GUI integrierten X/Y Pads lassen sich Bewegungsabläufe auslösen und aufzeichnen, was durch einen integrierten Arpeggiator mit diversen Makros unterstützt wird. Eine integrierte Zufallsoption generiert auf Wunsch neue intelligente musikalische Klangzusammenhänge, die sich im Detail bearbeiten lassen. Alles in allem ist Scorpio ein Soft-Synth, der sich gut für Scorings und elektronische Musik eignet und in seinem Konzept ein bisschen an Arturias Pigments 3
Artistryaudio Scorpio [Kontakt-Instrument]. (Foto: Artistryaudio)
Artistryaudio Scorpio [Kontakt-Instrument]. (Foto: Artistryaudio)
erinnert.
Artistryaudio Scorpio (Foto: Artistryaudio)
Artistryaudio Scorpio (Foto: Artistryaudio)
Die wichtigsten Features im Kurzüberblick
  • Kontakt Retail Instrument (Kontakt Version 6.5.1 und höher)
  • Hybrid Synth Motion Engine
  • 50 Instruments (Multisamples)
  • 200 Master Presets
  • 100+ Core Presets, 
  • 100+ Effect Presets
  • Sound-Kategorien: Cinematic, Electronic, Lofi, Downtempo, Organic, Sounddesign
Systemanforderungen:
  • Kontakt Vollversion 6.5.1 und höher

Preis und Verfügbarkeit
Artistryaudio Scorpio ist ab sofort zu einem Einführungspreis von 89 USD (regulär 149 USD) erhältlich.

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Artistryaudio Scorpio [Kontakt-Instrument]. (Foto: Artistryaudio)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Synth Magic Vector X MKII - Gesampelter Prophet VS für Kontakt

Keyboard / News

Vector X MKII von Synth Magic bringt die Sounds des Sequential Circuits Prophet VS Synths per Kontakt-Sampler in die DAW.

Synth Magic Vector X MKII - Gesampelter Prophet VS für Kontakt Artikelbild

Vector X MKII von Synth Magic bringt die Sounds des Sequential Circuits Prophet VS Synths per Kontakt-Samplerin die DAW. Synth Magic hat sich bereits mit dem Sampling von klassischen Synthesizern einen Namen gemacht und veröffentlicht nun mit Vector X MKII deren Prophet VS Synthesizer-Projekt aus 2013 mit aktualisierten Inhalten und einer neuen Benutzeroberfläche fort. Vector X MKII basiert erneut auf Sample-basierten Inhalten (Multisamples) des berühmten Sequential Circuits Prophet VS Hybrid-Synthesizers aus dem Jahr 1986 und liefert 6 GB Inhalt (4 Volumes), der in eine neue entwickelte Benutzeroberfläche integriert ist und vier einzigartige Sample-Kollektionen sowie vier Sets mit mehr als 400 Presets

Samples der Woche: DrumScape R, Kinetic: Brass Motion Engine und mehr

News

Samples der Woche: DrumScape R, Kinetic: Brass Motion Engine, Ambient Clavinets und das kurzeitig kostenlose Plug-in Stargate Synth.

Samples der Woche: DrumScape R, Kinetic: Brass Motion Engine und mehr Artikelbild

Samples der Woche: Drei Kontakt-Instrumente und ein kurzeitig kostenloses Plug-in gibt es diese Woche. DrumScape R macht den Einstieg mit einem ganzen Stapel Samples des Analog Rytm von Elektron. Kinetic: Brass Motion Engine hingegen nimmt sich Blechbäser vor und lässt dich gleich eine ganze Sektion davon spielen. Ambient Clavienets basiert auf einem schwer präparierten Hohner Clavinet. Ambiente Sounds stehen dabei im Vordergrund. Diese Woche gibt es keine kostenlosen Downloads, aber einen Deal, bei dem du ein mit Samples arbeitendes Plug-in kurzweilig gratis bekommst. In diesem Sammelartikel findet ihr weitere Empfehlungen! Homegrown Sounds DrumScape R Homegrown Sounds DrumScape R

FAC Drumkit für iOS: komplexe Hüllkurven, zwei Oszillatoren für Drums

Keyboard / News

FAC Drumkit: Drumset mit eigener komplexer Hüllkurve, Filtern und alles was man benötigt mit zwei Oszillatoren von Fred Anton Corvest für iOS.

FAC Drumkit für iOS: komplexe Hüllkurven, zwei Oszillatoren für Drums Artikelbild

Fred Anton Corvest oder FAC ist der Entwickler hinter dem virtuellen Synthesizer namens Drumkit, einer iOS App für iPhone und iPad. Damit lassen sich deutlich mehr Einstellungen zum Erstellen von Drum Sounds machen, als nur ein paar Basisparameter. Dazu gibt es zwei Oszillatoren. Klingt spannend!

Erica Synths Black Joystick 2 - 8-Kanal-Multifunktions-Modul für Motion-Recording im Eurorack und mehr

Keyboard / News

Erica Synths Black Joystick 2, der Joystick, der auch im Erica Synths/Liquid Sky Dada Noise System II verwendet wird, ist nun als eigenständiges Modul für das Eurorack erhältlich.

Erica Synths Black Joystick 2 - 8-Kanal-Multifunktions-Modul für Motion-Recording im Eurorack und mehr Artikelbild

Erica Synths Black Joystick 2, der Joystick, der auch im  Erica Synths/Liquid Sky Dada Noise System II verwendet wird, ist nun als eigenständiges Modul für das Eurorack erhältlich. Erica Synths Black Joystick 2 ist ein 8-Kanal-Multifunktions-Modul und Klangquelle mit Joystick, Bewegungsrekorder, LFO und Drohnen- und Rausch-Oszillator. Das 12 HP breite Modul bietet eine vielseitige Interaktion mit dem modularen System und erlaubt das erstellen unkonventioneller Modulationsmuster. Die wichtigsten Features im Kurzüberblick:

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)