Anzeige
ANZEIGE

Eurorack DIY: Workshop für Einsteiger

Sich ein modulares Synthesizersystem selbst zusammenzustellen, ist eigentlich schon ein eigener Teil des mittlerweile grenzenlosen Do-It-Yourself Bereichs. Hier gestaltet man sich seinen eigenen Synthesizer, indem man unterschiedliche Module nach Gusto miteinander kombiniert. 

Workshop Eurorack DIY für Einsteiger. Alle Infos rund um den Selbstbau von Modulen und Zubehör. (Foto: Bonedo)
Workshop Eurorack DIY für Einsteiger. Alle Infos rund um den Selbstbau von Modulen und Zubehör. (Foto: Bonedo)


In unserer Workshop-Reihe Eurorack DIY für Einsteiger werden wir noch wesentlich tiefer ins Detail gehen und euch auf eurem Do-It-Yourself-Weg mit hilfreichen Tipps rund um die gesamte Materie zur Seite stehen. In insgesamt elf Workshops erfahrt ihr stufenweise die wichtigsten Schritte über den modularen Selbstbau, angefangen beim optischen Modifizieren bereits vorhandener Module, was man alles für den Selbstbau benötigt, Tipps zum Löten von eigenen Patch-Kabeln und noch viel mehr.

Der modulare DIY-Bereich ist eine hochinteressante Sache, bei der man sviel lernen kann. (Foto: Michael Geisel)
Der modulare DIY-Bereich ist eine hochinteressante Sache, bei der man sviel lernen kann. (Foto: Michael Geisel)

Kurz zusammengefasst gibt es in diesem Bereich Vieles, was man machen kann, besser gesagt: was man selbst machen kann, angefangen vom Austausch der Potiknöpfe bis hin zum selber löten vollständiger Module.
Viel Spaß und Erfolg auf dem Weg zum selbst gebauten Synthesizer!

Weitere Folgen dieser Serie:
Eurorack Basics #2: Löten, Tools & Co. Artikelbild
Eurorack Basics #2: Löten, Tools & Co.

Im zweiten Teil unserer Workshop-Reihe Eurorack DIY für Einsteiger mit dem Thema "Löten, Tools & Co." geben wir euch hilfreiche Tipps zum modularen Selbstbau und erläutern ausführlich, was man für einen erfolgreichen DIY-Start benötigt.

27.11.2017
Leserbewertung 5,0 / 5
Kommentare vorhanden 2
Eurorack Basics #4: LED Jacks löten Artikelbild
Eurorack Basics #4: LED Jacks löten

LED Jacks verleihen eurem Eurorack-System nicht nur eine angenehme Optik, sondern bieten darüber hinaus eine Menge Kontrolle. Unser Workshop "Eurorack Basics #4: LED Jacks löten" zeigt euch, wie man sich LED Jacks selbst lötet.

12.01.2018
Eurorack Basics #6: Simple EQ löten Artikelbild
Eurorack Basics #6: Simple EQ löten

In unserem Workshop Eurorack Basics #6 erfahrt ihr Schritt für Schritt, wie man SMD lötet. Eine gute Grundlage dafür bietet der Simple EQ von Music Thing Modular.

14.02.2018
Hot or Not
?
Workshop Eurorack DIY für Einsteiger. Alle Infos rund um den Selbstbau von Modulen und Zubehör. (Foto: Bonedo)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Igor Sabara

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
DIY: Eurorack Case selbst bauen Workshop
Workshop

Wie baue ich mir das Case für mein Eurorack selbst? In unserem Workshop zeigen wir euch, was zum Bau des Cases benötigt wird, und erklären, worauf man beim Selbstbau besonders achten muss.

DIY: Eurorack Case selbst bauen Workshop Artikelbild

Um in die Welt der Eurorack-Synthesizer einzusteigen wird zunächst ein entsprechendes Gehäuse bzw. Case benötigt. Darin werden die einzelnen Module verbaut und mit Strom versorgt. Solche Cases werden von unterschiedlichen Herstellern angeboten, aber man kann sich ein Case auch selbst in DIY-Manier zusammenbauen.

Wavefonix W314 - Modularer Einsteiger-Synth für das Eurorack
Keyboard / News

Wavefonix stellt mit dem W314 Modular Synthesizer ein komplettes Modularsystem im Eurorackformat vor.

Wavefonix W314 - Modularer Einsteiger-Synth für das Eurorack Artikelbild

Wavefonix stellt mit dem W314 Modular Synthesizer ein komplettes Modularsystem im Eurorackformat vor. Das System ist in einem 104 HP, 3U-Skiff untergebracht, das aus hochwertigem Holz gefertigt ist. Ebenfalls enthalten ist ein integriertes Premium-Netzteil von Konstant Lab. Wavefonix W314 besteht aus folgenden Modulen

Eurorack DIY-Quellen, die du kennen solltest
Feature

Die angesagten Bezugsquellen für den Bau oder die Modifikation deines Eurorack Modular Synthesizers.

Eurorack DIY-Quellen, die du kennen solltest Artikelbild

Der Eigenbau modularer analoger Synthesizer im Eurorack-Format ist seit geraumer Zeit ein heißer Trend in der Musikszene und im digitalen Zeitalter eine willkomme-ne Abwechslung. Auf dem Weg "back to the roots", respektive zurück zu analogen Tonerzeugungen, lernt man hier doch so einiges über die Entstehung von Klängen und deren musikalische Gestaltung. Gerade das Eurorack-Format liefert hier eine schier unerschöpfliche Spielwiese für den, der sich im Bauen seines eigenen modularen Synthesizers austoben möchte. Damit du nicht lange suchen musst, haben wir dir eine Liste mit den angesagten Lieferanten für elektronische Bauteile und Zubehör zusammengestellt.

ALM Busy Circuits CS001 - Praktisches DIY-Eurorack-Case in 84 TE
Keyboard / News

ALM Busy Circuits stellt mit CS001 ein neues lötfreies DIY-Case mit 84 TE für das Eurorack vor, das man selbst zusammenschraubt.

ALM Busy Circuits CS001 - Praktisches DIY-Eurorack-Case in 84 TE Artikelbild

ALM Busy Circuits stellt mit CS001 ein neues lötfreies DIY-Case mit 84 TE für das Eurorack vor, das man selbst zusammenschraubt. Wer in die Welt des Euroracks eintritt kommt nicht um ein praktisches Case herum, in welches die zahlreichen Module praxisgerecht platziert werden. Cases in unterschiedlichen Größen bietet der Markt in Hülle und Fülle und hier kommen ALM Busy Circuits ins Spiel, die unter der Bezeichnung CS001 ein Eurorack-Gehäuse in 84 TE Größe vorstellen, dass auch die für den Betrieb der Module notwendige Stromversorgung bietet. Das könnte für jeden Neuling in diesem Bereich sehr interessant werden. Das CS001-Case selbst kommt als DIY-Kit, d.h., man muss es vor der eigentlichen Verwendung selbst zusammenschrauben. Dazu benötigt es allerdings nur weniger Hilfsmittel: Einen Kreuzschlitzschraubendreher und das gedruckte Handbuch oder die leicht zu befolgende Video-Anleitung. Gefertigt ist das Case aus eloxiertem Aluminium, hat Gummifüße und einen Ein-/Ausschalter. Jedes Module mit einer maximalen Tiefe von 42 mm

Bonedo YouTube
  • GFI System Skylar Reverb Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • GFI System Orca Delay Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • BOSS RE-2 Space Echo Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth