Weihnachtslieder für die Akustikgitarre arrangiert – Leise rieselt der Schnee

Der Weihnachtsklassiker ‘Leise rieselt der Schnee’ war bereits Gegenstand eines Workshops, bei dem es jedoch primär um aberwitzige Reharmonisationen und abgefahrene Akkorde ging. Diesmal wollen wir uns jedoch der schlichten Schönheit dieser Weihnachtsballade widmen, die 1895 von Eduard Ebel verfasst wurde.

(Bild: © Hintergrund: Shutterstock / Von: Andrey_Kuzmin, Gitarre:
(Bild: © Hintergrund: Shutterstock / Von: Andrey_Kuzmin, Gitarre:


Dieses Akkordarrangement erklingt im 6/4 Takt in C-Dur, um ohne Barré-Akkorde und mit sinnvoll eingesetzten Leersaiten das Stück spielen zu können. Folkpicking mit Daumen, Zeige- und Mittelfinger ist hier die Technik der Wahl, wobei viele Bassdurchgänge, geschlossene Anschläge und gospelartige Akkordwendungen zum Einsatz kommen. Neben einer Version im Medium-Tempo findet ihr auch eine langsam gespielte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Audio Samples
0:00
Leise rieselt der Schnee – Original Tempo Leise rieselt der Schnee – Langsameres Tempo

Und nun wünsche ich eine besinnliche Vor-Weihnachtszeit mit “Leise rieselt der Schnee”!

Hot or Not
?
(Bild: © Hintergrund: Shutterstock / Von: Andrey_Kuzmin, Gitarre:

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Haiko Heinz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • SSL THE BUS+ Demo (no talking)
  • Polyverse Comet – Drums & Synth Demo (no talking)
  • SSL UF-8, Presonus Faderport 8 & Behringer Xtouch – DAW-Controller Motorfader Noise (Lärmvergleich)