Anzeige

Soundgarden – Brandi Carlile würde bei einer Reunion jederzeit den Gesang übernehmen

Der Tod von Audioslave- und Soundgarden-Sänger, -Gitarrist und -Songschreiber Chris Cornell im Jahr 2017 hinterließ ein großes Loch. Der Musiker und seine Bands waren eine große Inspiration für andere Künstler, unter anderem auch für die US-amerikanische Singer-Songwriterin Brandi Carlile. Sollten sich die übrigen Soundgarden-Mitglieder Kim Thayil, Matt Cameron and Ben Shepherd noch einmal zu einer gemeinsamen Tournee zusammentun, wäre die Musikerin gerne als Sängerin dabei.

(Bildquelle: (c) Shannon G / Screenshot aus unten verlinktem YouTube-Video (https://www.youtube.com/watch?v=_FkdqkvelHY))
(Bildquelle: (c) Shannon G / Screenshot aus unten verlinktem YouTube-Video (https://www.youtube.com/watch?v=_FkdqkvelHY))


Brandi Carlile, die in jungen Jahren vor allem mit Country großgeworden ist, spielt auf ihren Alben zumeist einen sehr sanften Folkrock. Die Musikerin fühlt sich aber auch in gitarrendominierteren Klangwelten sehr wohl. So spielte sie mit ihren Mitmusikern Tim und Phil Hanseroth vor allem zu Beginn ihrer Karriere viel Rock ‘n’ Roll. Zudem performte sie auch mit Rock-Größen wie Dave Grohl, Pearl Jam und den verbliebenen Mitgliedern von Soundgarden zusammen. Letztere Zusammenarbeit würde die Musikerin jederzeit gerne ausbauen wollen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In einem Interview für den Podcast des amerikanischen Rolling Stone erzählte Carlile, was für eine große Inspiration Soundgarden und vor allem auch Chris Cornell für gewesen sind. “I am such a Chris Cornell fan. I loved him so much. I was so devastated when he left us”, sagte sie im Gespräch. Es war für sie daher eine große Ehre den wohl bekanntesten Soundgarden-Song “Black Hole Sun” bei der Tribut-Veranstaltung zu Ehren von Chris Cornell spielen zu dürfen. Für eine Record Store-Veröffentlichung im letzten Jahr wurde dieser Song und “Searching With My Good Eye Closed” sogar mit Carlile zusammen aufgenommen. Als Sängerin würde Carlile jederzeit wieder die Bühne mit Soundgarden teilen. Auf die Frage hin, ob sie dafür auch die Zeit finden würde, meinte sie: “I would make time for it.”

Hot or Not
?
(Bildquelle: (c) Shannon G / Screenshot aus unten verlinktem YouTube-Video (https://www.youtube.com/watch?v=_FkdqkvelHY))

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Celia Woitas

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Noel Gallagher: 100 Millionen britische Pfund für eine Oasis-Reunion

Gitarre / Feature

Für 100 Millionen britische Pfund wäre Noel Gallagher bei einer Oasis-Reunion dabei. Der Musiker geht jedoch nicht davon aus, das jemand solch ein Angebot ernsthaft unterbreiten würde.

Noel Gallagher: 100 Millionen britische Pfund für eine Oasis-Reunion Artikelbild

Dass Liam und Noel Gallagher kein gutes brüderliches Verhältnis zueinander pflegen ist bekannt. An den Differenzen der beiden Musiker zerbrach schließlich auch ihre 1991 gegründete Britpop-Band Oasis. Nach einer Reunion und einer möglichen Versöhnung werden beide Musiker noch heute immer wieder in Interviews gefragt. Für 100 Millionen britische Pfund wäre wohl zumindest Noel Gallagher bei einer Reunion dabei.

Kiss-Show in Antwerpen: Ein kleiner Timing-Fehler ließ den Playback-Gesang auffliegen 

Feature

Bei einer Kiss-Show in Belgien gab es eine kleine Panne: Durch eine Unstimmigkeit im Timing wurde ersichtlich, dass Paul Stanley nicht - oder nicht gänzlich - live sang.

Kiss-Show in Antwerpen: Ein kleiner Timing-Fehler ließ den Playback-Gesang auffliegen  Artikelbild

Nach längerer Zwangspause sind Kiss nun seit einer Weile erneut auf Abschiedstournee unterwegs. Unter dem Banner „End Of The Road“ spielt die Band ein letztes Mal weltweit Konzerte. Dabei läuft nicht immer alles ganz glatt. Bei einer Show in Belgien kam es zu einer kleinen Panne im Timing, die erkennen ließ, dass Paul Stanley während des Songs „Detroit Rock City“ nicht - oder zumindest nicht gänzlich - live gesungen hat.

Tom Weber verrät, wie er Gitarrentechniker für Eddie Van Halen wurde

Gitarre / Feature

Von 2007 bis 2020 arbeitete Tom Weber als Gitarrentechniker für Eddie Van Halen. Kürzlich erzählte Weber in einem Interview, wie er zu dem Job kam.

Tom Weber verrät, wie er Gitarrentechniker für Eddie Van Halen wurde Artikelbild

Gitarren-Techniker von Eddie Van Halen sein – ein Job, um den sich sicher einige gerissen haben. Der Posten war viele Jahre mit Tom Weber besetzt. Von 2007 bis 2020 arbeitete er für den Gitarristen. Zu Gast bei der „The Jeremy White Show“ rekapitulierte Weber sein damaliges Bewerbungsgespräch und berichtete, wie er den Job letztendlich bekam.

Colette Maze - Die beeindruckende Geschichte einer 107-jährigen Pianistin im Interview

Keyboard / Feature

Die französische Pianistin Colette Maze ist bereits 107 Jahre alt und hält sich mit Klavierspielen fit. Hier die beeindruckende Geschichte einer inspirierenden Frau.

Colette Maze - Die beeindruckende Geschichte einer 107-jährigen Pianistin im Interview Artikelbild

Die Fähigkeit, ein Instrument zu beherrschen, ist eine besondere Gabe, die nicht jedem gegeben ist, umso mehr, als dass man diese als eine Art Jungbrunnen schätzen kann, wie im Falle der französischen Pianistin Colette Maze, die sich im Alter von 107 Jahren mit Klavierspielen fit hält.

Bonedo YouTube
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)
  • Valco KGB Dist Pedal Sound Demo with Korg Minilogue XD (no talking)
  • SSL THE BUS+ Demo (no talking)