Anzeige
ANZEIGE

Reloop RMX-44 BT, der digitale 4-Kanal DJ-Mixer mit Bluetooth

Reloop RMX-44 BT, der digitale 4-Kanal DJ-Mixer mit Bluetooth
Reloop RMX-44 BT, der digitale 4-Kanal DJ-Mixer mit Bluetooth

Reloop hat mit dem RMX-44 BT heute einen neuen Vierkanal-Mixer vorgestellt, der auf digitale Systemarchitektur setzt und mit einer zusätzlichen Bluetooth-Schnittstelle zur Einbindung von Smartphones, iPads und Laptops oder ähnlichen Geräten bestückt ist.

Das Pult legt ein klassisches Clubmixer-Design an den Tag. Es bietet insgesamt 9 Eingänge für externe Zuspieler, davon zweimal Phono, viermal CD und zweimal Line sowie besagte Blauzahn-Verbindung als Alternative am dritten Kanalzug.  4 Ausgänge stehen zur Verbindung mit der Beschallungsanlage bereit und zwar XLR/Klinke/Cinch für Master, Booth und REC.

Das optisch ansprechend designte Pult misst 320 x 106 x 379 mm, wiegt 5,4 kg und setzt auf ein robustes Metall-Chassis mit kratzfester, schwarzer Metallic-Lackierung. Die Klangregelung erfolgt mittels Dreiband-EQ mit +12 dB/- 25 dB bei 70 Hz, 1 kHz, 13 kHz sowie zusätzlichem bipolaren HPF/LPF-Kombifilter.

Für Scratcher nicht uninteressant: RMX-44 BT ist Innofader-kompatibel und verfügt über einen zweistufigen Schalter zur Anpassung der Fadercurve (Scratch/Mix). Linker Hand findet sich zudem eine Mikrofonsektion mit 2-Band-EQ und Talkover-Funktion ein, somit ist der RMX-44 BT auch eine Option für die moderierenden und reisenden Kollegen, bzw. für Bars, Kiezkneipe und Co.

Ein integriertes USB-Audiointerface lässt der 44er allerdings vermissen, ebenso verfügt er über keine separate Effektsektion oder eine Send/Return-Schleife, was man in diesem Preisbereich durchaus schon vorfinden kann, aber dafür ist das Layout entsprechend übersichtlich gestaltet und dürfte auch Einsteigern, die nach einem preislich moderaten Mischpult-Modell Ausschau halten, zugutekommen. Und was kostet der Spaß?

Preis und Verfügbarkeit

Der Reloop RMX-44 BT DJ-Clubmixer kostet 429,- Euro UVP und wird ab Dezember 2020 verfügbar sein.

Reloop RMX-44BT Features

  • 4-Kanal-Bluetooth-DJ-Clubmixer
  • 9 Eingänge, 4 Ausgänge
  • symmetrische (XLR) wie unsymmetrische (Cinch-) Ausgänge
  • Smart Connectivity Bluetooth Input mit Cue-Funktion
  • 3-Band-EQ
  • bipolare Filtereinheit mit LPF und HPF
  • robuste Bauweise aus Metall
  • Innofader-kompatibel
  • Crossfader-Kurve regulierbar
  • Mic-Channel mit 2-Band-EQ & Talkover
  • Kopfhörerausgang (6,3 mm Klinke)
  • inkl. Netzkabel, Bedienungsanleitung

Weitere Informationen

Hot or Not
?
Reloop RMX-44 BT, der digitale 4-Kanal DJ-Mixer mit Bluetooth

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Reloop RMX-44 BT Test
DJ / Test

Reloop RMX-44 BT ist ein 4-Kanal DJ-Mischpult im Clubmixer-Layout, das mit Bluetooth und Kombifilter, XLR-Outputs, Mike-Channel und einem attraktiven Preisetikett antritt.

Reloop RMX-44 BT Test Artikelbild

Klassisches Design, wenig Schnickschnack und digitale Systemarchitektur: Der Reloop RMX-44 BT versteht sich als vierkanaliger Clubmixer für DJs und bringt neben standesgemäßen Mix-Apparaturen und zahlreichen Anschlüssen eine zusätzliche Bluetooth-Schnittstelle mit, über die sich Audiodateien vom Smartphone, Tablet oder Laptop in den Mix integrieren lassen. 429,- Euro UVP ruft der Hersteller dafür auf. Ein gutes Angebot?

Kaufberater: Die besten DJ-Mixer und DVS-Mixer mit integriertem Audiointerface
Feature

Die besten DVS-fähigen DJ-Mischpulte im Überblick: Clubmixer und Battlemixer für Traktor Scratch Pro, Serato DJ, Rekordbox, VirtualDJ und Co.

Kaufberater: Die besten DJ-Mixer und DVS-Mixer mit integriertem Audiointerface Artikelbild

DVS-Mixer für DJs: Auflegen mit einem Laptop und einem digitalen Vinyl-System, dafür gibt es mehrere Beweggründe. Ein wichtiges Kriterium, das immer wieder genannt wird, ist das authentische „Vinyl-Feeling“, besonders für Scratcher und Turntablisten. Auch wer gern herkömmliche Schallplatten auflegt, eventuell im Mix mit Timecodes, ist mit einem DVS gut bedient.

Omnitronic TRM-422 4-Kanal-Rotary DJ-Mixer Test
Test

Omnitronic stellen mit dem TRM-422 das neue Flaggschiff-Modell ihrer beliebten Rotary-DJ-Mixer-Serie vor. Das vierkanalige Mischpult ähnelt sehr dem TRM-202 MK3 und dem TRM-402, hat aber auch einige für die Gerätegattung eher ungewöhnliche Features wie Multimode-Filter, Crossfader, Inserts und ist für den Anschluss von DVS-Soundkarten vorbereitet.

Omnitronic TRM-422 4-Kanal-Rotary DJ-Mixer Test Artikelbild

Omnitronic TRM-422: Die Steinigke Showtechnic GmbH aus dem unterfränkischen Waldbüttelbrunn hat ihre Marke Omnitronic mittlerweile als feste Adresse für günstige Rotary-DJ-Mischpulte etabliert. Der zweikanalige Omnitronic TRM-202 MK3 und der vierkanalige Omnitronic TRM-402 bieten zum aktuellen Straßenpreis von 299 Euro bzw. 444 Euro originales, puristisches Rotary-DJ-Feeling, ohne gleich vierstellige Beträge abdrücken zu müssen.

Centrance Bouncer ist ein tragbares 10-Kanal-Mischpult mit digitalem Recorder
News

Der Centrance Bouncer ist ein superkompakter analoger 10-Kanal-Mixer und Summierer mit digitalem SD-Karten-Recorder in der Größe eines Smartphones für bis zu fünf Stereoquellen mit Line-Ausgang. Recording, Bouncing und Dubbing !

Centrance Bouncer ist ein tragbares 10-Kanal-Mischpult mit digitalem Recorder Artikelbild

Audioaufnahmen auf das Handy sind mittlerweile gang und gäbe. Die amerikanische Firma Centrance stellt mit dem Bouncer nun einen superkompakten analogen 10-Kanal-Mixer mit digitalem SD-Karten-Rekorder in Smartphone-Größe vor. Mit einfachster Bedienung bietet sich der Bouncer als geniale Aufnahmemöglichkeit für DAW-less Jams an. 

Bonedo YouTube
  • GFI System Skylar Reverb Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • GFI System Orca Delay Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • BOSS RE-2 Space Echo Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth