Anzeige

Public Beta: Denon DJ MCX8000 bekommt Prime-kompatible Firmware

Gute Neuigkeiten für die MCX-8000 Community. Knapp ein Jahr nach dem Versprechen, den Serato und Engine-Controller Prime-fähig zu machen, lädt Denon DJ zum Public Beta Test für die MCX8000 Firmware 2.0 ein.

04_Denon_MCX8000


Das Haupt-Feature ist natürlich die Kompatibilität zu von Engine Prime analysierten USB-Datenträgern, die man dann auch im SC5000 verwenden kann. Allerdings kann MCX nicht alle Dateien abspielen, die der SC5000 (hier im Test) spielt, der ja auch Hi-Res Audioformate etc. versteht. Engine Prime soll jedoch in einer zukünftigen Version von selbst zwischen Dateien unterschieden, die mit MCX8000 kompatibel sind oder nicht.
Doch das ist nicht alles, denn es werden dem MCX8000 (hier im Test) neben diversen Bugfixes und Stabilitätsverbesserungen noch einige weitere Features gereicht, darunter Dämpfungs- und Talkover-Einstellungen fürs Mikrofon, anpassbare Beatgrids, Beat Sync, Quantisierung mit Taktungsoptionen. Wer am Public Beta Test teilnehmen möchte, registriert sich im Denon DJ Forum, wo es noch weitere Infos zum Update gibt.

Hot or Not
?
04_Denon_MCX8000 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Serato Support für Denon DJ SC6000 Prime und SC6000M ist da

DJ / News

Denon DJ SC6000 und SC6000M PRIME sind offiziell kompatibel mit Serato DJ Pro: farbige Wellenformen, 4-Deck-Steuerung, wichtige Track-Daten und kreative Performance-Kontrolle stehen im Programm.

Serato Support für Denon DJ SC6000 Prime und SC6000M ist da Artikelbild

SC6000(M) Prime Serato Update: Die wichtigsten Features im Überblick Vollfarbig bewegte RGB-Wellenformen 1:1 Hardware-Kontrolle für Decks 1 bis 4 Zugriff auf Serato DJ Pro Hot Cues, Loops, Roll, Slicer, Sampler, Beat Jump und Pitch Play (Pitch ‘N Time DJ Lizenz erforderlich) Sortiere Bibliothek nach Track, Künstler, BPM, Tonart oder Takt Umfangreiche Track-Daten: Takt, Loop, Beat Jump, Sync, BPM, Pitch-Umfang, Pitch Prozentanpassung Track-Suche mit Needle-DropZertifiziertes OSA (Official Serato Accessory) Denon DJ fügen hinzu:

Denon DJ Engine Prime 2.0 Software und OS ist da

DJ / News

Mit dem Engine Prime 2.0 Update halten u.a. Ableton Link, Lichtsteuerung via SoundSwitch, neue Playlist- und Datenbankfunktionen sowie optimierter Third-Party Support Einzug in die denon DJ Desktop-Software und das Mediaplayer Betriebssystem für Standalone-Hardware.

Denon DJ Engine Prime 2.0 Software und OS ist da Artikelbild

Mit dem Engine Prime 2.0 Update halten nützliche neue Features Einzug in die Desktop-Software und das Mediaplayer-Betriebssystem für die Standalone-Systeme SC6000/M, SC5000/M, Prime 2, Prime 4 und Prime Go.

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)