ANZEIGE

PA Kolumne: So klingt die Welt

Wie die Welt auf so manchem Ethno-Sampler klingt oder auch einmal im Jahr im (hoffentlich) nicht ganz so repräsentativen Eurovision Song Contest, wissen sicher viele von uns. Mich selbst schickt meine Profession als FOH-Mann und Tondesigner seit einigen Jahren rund um den Globus und zugegebenermaßen bringt internationales Touring viele menschliche und technische Erfahrungen mit sich und natürlich ein gewisses Know-How. Ich habe die Freude, mit durchweg guten und interessanten Gruppen arbeiten zu dürfen und oft geht es auch mit der gleichen Produktion in komplett unterschiedliche Venues, mit architektonisch, technisch, zeitlich und eben menschlich unterschiedlichsten Voraussetzungen.

soklingtdiewelt


„So klingt die Welt“ erzählt diese Geschichten, gewährt Einblicke hinter die Kulissen und verrät so manche Tricks aus der Beschallungstechnik-Praxis. Viel Spaß beim Lesen.

Weitere Folgen dieser Serie:
The Sound of Sherover Theatre, Israel Artikelbild
The Sound of Sherover Theatre, Israel

Als die Anfrage kam, mit der Performance-Gruppe „She She Pop“ nach Israel zu fahren, zögerte ich tatsächlich zunächst ganz schön. Das lag jedoch definitiv nicht an der Gruppe, mit denen Reise ich nämlich sau gerne durch die Welt. Nope, viel eher fielen ...

19.06.2015
The Sound of Casa Teatro Ragazzi e Giovani, Turin Artikelbild
The Sound of Casa Teatro Ragazzi e Giovani, Turin

Nach zwei Tagen verschnaufen und Wäsche waschen in meiner schönen Hanse-Heimat, geht es für mich zur nächsten Station mit der Performance-Gruppe „She She Pop“, deren Stück „Frühlingsopfer“ in Israel ein prächtiger Erfolg war. Mal sehen, wie es in Italien ankommt.

30.06.2015
The Sound of Posthof, Linz Artikelbild
The Sound of Posthof, Linz

Zwei Tage verschnaufen in Hamburg und schon geht es weiter: Meine Mission „guten Sound braucht die Welt“ führt mich diesmal ins Nachbarländchen Österreich zum Linzer Schäxpir-Festival 2015, um das Soundkonzept für das Stück „Nimmer“ von Antje Pfundtner umzusetzen. Ein Stück mit ganz besonderen tontechnischen Anforderungen, das könnt ihr mir glauben, in einer nicht unbedingt dafür geschaffenen Location...

28.07.2015
The Sound of Chowdiah Memorial Hall, Bangalore Artikelbild
The Sound of Chowdiah Memorial Hall, Bangalore

Auf Asientour mit „The Past“ von der Choreographin Constanza Macras: Bei einem komplexen Stück wie diesem freut man sich auf den gut vorbereiteten und dadurch potentiell entspannten Tourstart. Doch es kam erst einmal ganz anders ...

19.04.2018
The Sound of Musaeus College Auditorium, Colombo (Sri Lanka) Artikelbild
The Sound of Musaeus College Auditorium, Colombo (Sri Lanka)

Alle guten Tourstopps sind drei! Wir waren nun schon an zwei Orten in Asien mit unserer etwas aufwändigeren Produktion „The Past“ unterwegs. Ob sich an unserem dritten Tourstopp in Sri Lankas Hauptstadt Colombo nun endlich auch mal etwas Entspannung einspielen würde oder ob es im Stile der vorangegangen Tour weiterhin ziemliche Crazyness geben sollte?!

12.10.2018
Hot or Not
?
soklingtdiewelt Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Stage-Wettkampf: Die besten Disziplinen für die Roadie, FoH und Musiker Olympiade
Feature

Die besten Disziplinen, in denen Roadies, Musiker, Toningenieure, Lighties und Stagehands sich gegeneinander messen können ...

Stage-Wettkampf: Die besten Disziplinen für die Roadie, FoH und Musiker Olympiade Artikelbild

Die besten Disziplinen für eine FoH Olympiade: Der Frühling naht, die Veranstaltungsbranche bereitet sich auf die Outdoor-Saison vor und nicht wenige Menschen nutzen die milden Wochen, um Sport zu treiben. Auch der in den letzten Jahren gebeutelte Veranstaltungssektor, die tapfere Riggin-Spezies und ihre Bühnenkollegen sehen wieder Licht am Ende des Tunnels und freuen sich über aufgehobene Beschränkungen.

15 Bühnenaufbauten, die in die Geschichte eingingen
Feature

Stage as Stage can: von Bowie, Grateful Dead, Pink Floyd, Lovepareade, Live Aid, J.M. Jarre, Tina Turner, den Stones, aufblasbaren Schweinen, gigantischen Spiegelkugeln und Lautsprechermauern der 60er Jahre.

15 Bühnenaufbauten, die in die Geschichte eingingen Artikelbild

Seit geraumer Zeit kursieren Bilder zu großen Bühnenaufbauten und Soundsystems (zum Testmarathon PA-Systeme) im Internet und eines davon kommt immer wieder vor: Die Grateful Dead Bühne aus den 60er Jahren, über und über bestückt mit JBL-Lautsprechern. Man dachte sich wohl seinerzeit: Mehr ist mehr - auch im Angesicht des spektakulärem Scheiterns der PA bei Woodstock, was dem Festival und seinem späten Glanz keinen Abbruch tat.

Anweisungen, die jedem Live Engineer garantiert die Arbeit erleichtern
Feature

Die passende Lösung samt markigem Spruch auf Lager zu haben, kann dem Engineer im Live-Betrieb Zeit sparen und Nerven schonen. Hier neun Beispiele.

Anweisungen, die jedem Live Engineer garantiert die Arbeit erleichtern Artikelbild

Sowohl als Musiker, die auf der Bühne stehen, wie auch als Live Engineer kennen wir wohl alle die Situationen, in denen beide Seiten dank ihrer unterschiedlichen Motivationen aneinandergeraten. Während des Soundchecks möchte der Gitarrist die gesamte Preset-Sammlung seines Floorboards checken und der Schlagzeuger unbeeindruckt vom Zeitplan im Monitoring jedes einzelne Tom auf optimalem Lautstärkeniveau wissen. Sänger trällern unbeeindruckt vom Arbeitsziel des Engineers ins Mikro und Bassisten stehen beim kurzfristigen Neuverlegen von Kabeln beharrlich im Weg, weil sie in ihr Instrument vertieft nochmal schnell den neusten Song ihrer Band proben.

Bonedo YouTube
  • Liquid Sky D Vices V4 CO and Glitch Expender Sound Demo (no talking)
  • First notes on the Trondheim Audio Devices SkarBassOne Preamp #shorts #bass #trondheim #skarbassone
  • Native Instruments Music Production Suite 6 Demo, 1st Run, Ozone 11 Clarity, Nectar 4 – NO TALKING !