ANZEIGE

FOH-Engineer, warum tue ich mir das nur an?

Regelmäßige Arbeitszeiten werden ohnehin überbewertet

Die Medien sind voll von Diskussionen über Arbeitszeiten, für die Techniker der Event-Szene vermutlich gar nicht erst aufstehen würden. Ist bestimmt sinnvoll. Für die soziale Marktwirtschaft, für den Zusammenhalt der Gesellschaft und was weiß ich nicht alles. Für dich als weitreisender FOH klingt das vielmehr nach Kindergarten mit einem Hauch von Bullerbü. Was würden die da unten wohl denken, wenn du nach dem dritten Song des Abends deine Klamotten zusammenpackst, kurz noch die Karte in die Stechuhr schiebst und nach Hause fährst? Über derartigen Wohlstandsluxus brauchst du dir den Kopf nicht zermartern.

(Bild: Fotolia; Credits: WavebreakMediaMicro)
(Bild: Fotolia; Credits: WavebreakMediaMicro)

Hot or Not
?
(Bild: Fotolia; Credits: WavebreakMediaMicro)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
5 Gründe, warum du als FOH-Techniker gerne mal den Talkback ausschaltest
Feature

Der FOH-Mischer hat seine speziellen Sorgen: Mal technischer, mal menschlicher Natur. Den technischen und akustischen Unwägbarkeiten begegnet er mit routinierter Fachkenntnis. Und dann gibt's noch die Momente, in denen der Talkback zum natürlichen Feind des FOH-Manns wird.

5 Gründe, warum du als FOH-Techniker gerne mal den Talkback ausschaltest Artikelbild

Talkback ausschalten: Als FoH-Mann kommst du bisweilen immer mal wieder an deine physischen und psychischen Belastungsgrenzen. Bei aller gebotenen Kollegialität, der Grund liegt auf der Hand: Während du dich der akustischen Aussteuerung nach technischen und physikalischen Grundlagen widmet, hast du es mit einer außergewöhnlichen und unkonventionellen und mitteilungsbedürftigen Spezies von Mensch zu tun: mit Künstlern.

Anweisungen, die jedem Live Engineer garantiert die Arbeit erleichtern
Feature

Die passende Lösung samt markigem Spruch auf Lager zu haben, kann dem Engineer im Live-Betrieb Zeit sparen und Nerven schonen. Hier neun Beispiele.

Anweisungen, die jedem Live Engineer garantiert die Arbeit erleichtern Artikelbild

Sowohl als Musiker, die auf der Bühne stehen, wie auch als Live Engineer kennen wir wohl alle die Situationen, in denen beide Seiten dank ihrer unterschiedlichen Motivationen aneinandergeraten. Während des Soundchecks möchte der Gitarrist die gesamte Preset-Sammlung seines Floorboards checken und der Schlagzeuger unbeeindruckt vom Zeitplan im Monitoring jedes einzelne Tom auf optimalem Lautstärkeniveau wissen. Sänger trällern unbeeindruckt vom Arbeitsziel des Engineers ins Mikro und Bassisten stehen beim kurzfristigen Neuverlegen von Kabeln beharrlich im Weg, weil sie in ihr Instrument vertieft nochmal schnell den neusten Song ihrer Band proben.

Das denken Musiker wirklich über FOH-Techniker
Feature

Mann kann es bekanntlich nicht jedem recht machen. Da gibt man sich als FOHler die größte Mühe und was gibt es als Lohn: Dumme Sprüche. Wie immer, mit einem Augenzwinkern...

Das denken Musiker wirklich über FOH-Techniker Artikelbild

Da gibt man sich als FOH-Techniker die größte Mühe und was gibt es als Lohn: Dumme Sprüche. Nachdem sich die FOHler unlängst über ihre musizierende Klientel ausgelassen haben, sind nun die Musiker dran. Doch wie heißt es so schön: Was sich liebt, das neckt sich. Und so muss man auch an dieser Stelle nicht alles ganz bierernst nehmen.

Praktische Geschenke für FOH Techniker/innen
Feature

Schenken macht Freude, vor allem mit unseren genialen Präsenten für den PA-Freak. Ab 5 Euro, da ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.

Praktische Geschenke für FOH Techniker/innen Artikelbild

Geschenke für FOH Techniker/innen: Das Jahresende naht unaufhaltsam und bald kommen die Turnus-mäßigen Fragen auf: Was essen wir über die Feiertage und was schenken wir unseren Liebsten? Plätzchen und Christstollen, klar! Und wenn es sonst noch etwas sein soll, schaut doch mal in die nachstehenden Liste...

Bonedo YouTube
  • Universal Audio UAFX Brigade Pedal in Vibrato Mode #shorts
  • A few bars with the Zildjian Thomann Anniversary Set | #shorts #zildjian
  • Ludwig Universal Brass Black & Gold Snare | #shorts #ludwigdrums