Anzeige

Noel Gallagher lässt sich scheiden – Fans erwarten deshalb eine Oasis Reunion.

Es klingt absurd, und doch könnte sogar was dran sein. Ende letzter Woche wurde öffentlich bekannt, dass sich Noel Gallagher und seine Frau Sara MacDonald trennen. Sofort flammten natürlich die Gerüchte einer nun Möglichen Oasis Reunion auf. Doch jetzt sprach selbst der sonst eher defensive Noel Gallagher über eine mögliche Reunion!

Oasis Reunion
FOTO: Drew Fawkes

Sobald der Name Gallagher mal wieder mit irgendeiner größeren Sache in den Medien präsenter wird, fangen jedes Mal wieder einzelne Fans an, Gerüchte um eine nun mögliche Oasis Reunion zu streuen. Jede noch so kleine Veränderung im Leben der Brüder aus Manchester dient eigentlich als möglicher Auslöser für die so arg herbeigesehnte Wiedervereinigung.

Stand Sara MacDonald einer Oasis Reunion im Weg?

Ende letzter Woche machten Noel Gallagher und Sara MacDonald ihre Trennung nach zwölf Ehe-Jahren bekannt. Das Paar hatte sich 2000 kennen gelernt, als Noel noch mit seiner ersten Ehefrau Meg Matthews verheiratet war. 2001 folgte die Scheidung von Matthews. 2011 heiratete Gallagher dann Sara MacDonald. Einen Grund für die nun erfolgte Trennung gaben die Beiden nicht an. Die zwei gemeinsamen Kinder des Paares blieben allerdings ihre höchste Priorität.

Bisher war eine von den Fans schon lange herbeigesehnte Reunion von Oasis stets an Noel gescheitert. Nach einem Streit hatte Noel die Kult-Band 2009 verlassen. Während Bruder Liam immer mal wieder öffentlich über eine mögliche Reunion sprach und zumindest indirekt betonte, dass eine Wiedervereinigung nicht an ihm Scheitern würde, schloss Noel das Ganze sehr lange konkret aus. Im vergangenen Jahr sagte er beispielsweise, dass eine Reunion auch wirtschaftlich keinen Sinn für ihn ergebe, da sich die alten Oasis Platten noch immer sehr gut verkaufen würden. Vorher sprach er einmal davon, dass er für die Summe von 100 Millionen britischen Pfund wieder mit Oasis auftreten würde. Noch im Oktober 2022 schrieb Liam Gallagher auf Twitter, dass ihm Noel noch immer und selbst auf dem Tribute Konzert für den verstorbenen Foo Fighters Drummer Taylor Hawkins verbietet, Oasis-Songs zu spielen.

Liam vergleicht sich mit Freddie Mercury

Bruder Liam klingt da deutlich positiver. Zuletzt beschwerte er sich darüber, dass seine Zeit als Solo-Musiker langweilig sei und verglich sich dabei mal eben mit keinem Geringeren als Freddie Mercury. Liams drittes Solo Album erschien im Mai 2022 unter dem Titel “C’mon You Know”.

Einige Fans witterten jetzt schon kurz nachdem die Trennung von Noel Gallagher publik geworden war eine nun mögliche Oasis Reunion. Denn schon seit Jahren ist bekannt, dass sich Sara MacDonald und Liam Gallagher nicht ausstehen können. Liam war beispielsweise und im Gegensatz zu Stars wie Russel Brand nicht bei der Hochzeit von seinem Bruder und MacDonald eingeladen. 2020 antwortete Liam dann einem Fan auf Twitter, dass nicht sein Bruder gegen eine Oasis Reunion sei, sondern dessen Ehefrau.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Da sich diese “Hürde” nun erübrigt hat, dürfen Oasis Fans wieder hoffen. Tatsächlich hat Noel Gallagher nun in einem aktuellen Interview eine Wiedervereinigung der legendären Brit-Pop Band nicht ausgeschlossen. Zwar sagte er, dass schon “besondere Umstände” für eine Reunion nötig seien, man aber “niemals nie” sagen dürfe. Auch wenn das nicht so klingt, als stünden die Gallagher-Brüder kurz vor einer Versöhnung, klingt Noel in dem Interview so positiv über eine mögliche Reunion, wie eigentlich noch nie seit der Trennung.

Neues Album von Noel Gallagher’s High Flying Birds erscheint im Juni

Jetzt hat sich natürlich auch Liam Gallagher via Twitter zu Wort gemeldet. Dort schreibt der jüngere Bruder Noel habe sich bei ihm telefonisch gemeldet und wünsche sich eine Versöhnung. Dann fragt er seine Followerschaft noch ob er sich mit seinem Bruder treffen soll oder nicht. Natürlich klingt der Tweet eher zynisch als ernst. Es scheint also weiterhin eher keine Reunion der legendären Band zu geben.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Liam nutzt oft das Wort “RKID” wenn er von Noel spricht. RKID kommt aus dem Manchester-Dialekt und bedeutet ganz einfach “Bruder”.

Erst einmal hat Noel Gallagher jedoch ein neues Album seiner Band Noel Gallagher’s High Flying Birds in der Pipeline. Vor wenigen Tagen veröffentlichte der 55-Jährige die zweite Single “Easy Now” und kündigte die Platte “Council Skies” für den 3. Juni 2023 an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
noel_gallagher_oasis Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Niklas Wilhelm

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Kraftwerk lässt Deutschrap-Song ändern
News

Die sehr erfolgreiche deutsche Rapperin Shirin David wurde offenbar um den Jahreswechsel gezwungen ihren Song &ldquo;Hoes Up G&rsquo;s Down&rdquo; offline zu nehmen und diesen durch eine neue Version mit ver&auml;ndertem Beat zu ersetzten. Der Grund ist nat&uuml;rlich das verwendete Sample, obwohl es sich dabei nichtmal um einen Kraftwerk-Song handelt. Der fragliche Song von Shirin David &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/noel-gallagher-laesst-sich-scheiden-fans-erwarten-deshalb-eine-oasis-reunion/">Continued</a>

Kraftwerk lässt Deutschrap-Song ändern Artikelbild

Die sehr erfolgreiche deutsche Rapperin Shirin David wurde offenbar um den Jahreswechsel gezwungen ihren Song "Hoes Up G's Down" offline zu nehmen und diesen durch eine neue Version mit verändertem Beat zu ersetzten. Der Grund ist natürlich das verwendete Sample, obwohl es sich dabei nichtmal um einen Kraftwerk-Song handelt.

Morrissey wehrt sich gegen Rechtsextremismus Vorwürfe – und widerspricht sich dabei selbst
News

Der ehemalige S&auml;nger der legend&auml;ren Band The Smiths, Morrissey, wehrt sich mal wieder dagegen, rechtsextrem zu sein und wittert dabei eine Verschw&ouml;rung gegen sich selbst. Die Schuld f&uuml;r seine angebliche Verbannung haben nat&uuml;rlich die Cancel Culture sowie die &auml;hnlich funktionierende Musikindustrie. Morrissey wittert mal wieder eine Verschw&ouml;rung gegen sich selbst. Eigentlich ist das nichts neues. &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/noel-gallagher-laesst-sich-scheiden-fans-erwarten-deshalb-eine-oasis-reunion/">Continued</a>

Morrissey wehrt sich gegen Rechtsextremismus Vorwürfe – und widerspricht sich dabei selbst Artikelbild

Der ehemalige Sänger der legendären Band The Smiths, Morrissey, wehrt sich mal wieder dagegen, rechtsextrem zu sein und wittert dabei eine Verschwörung gegen sich selbst. Die Schuld für seine angebliche Verbannung haben natürlich die Cancel Culture sowie die ähnlich funktionierende Musikindustrie.

Pro-Ject x Metallica Turntable! Der Plattenspieler für audiophile Metal-Fans
News

Pro-Ject und Metallica starten die härteste Plattenspieler-Kooperation der Musikgeschichte. Der gemeinsam entworfene und in Europa produzierte Metallica Turntable in der Form des Band-Logos ist ein Statement für alle Fans dieser Giganten des Heavy Metal.

Pro-Ject x Metallica Turntable! Der Plattenspieler für audiophile Metal-Fans Artikelbild

Pro-Ject und Metallica starten die härteste Plattenspieler-Kooperation der Musikgeschichte. Der gemeinsam entworfene und in Europa produzierte Metallica Turntable in der Form des Band-Logos ist ein Statement für alle Fans dieser Giganten des Heavy Metal.

Mötley Crüe-Gitarrist Mick Mars verabschiedet sich in den Ruhestand
Feature

Mick Mars, Gitarrist von Mötley Crüe, wird die Band nicht länger auf Tourneen unterstützen können. Grund dafür ist eine Erkrankung der Wirbelsäule.

Mötley Crüe-Gitarrist Mick Mars verabschiedet sich in den Ruhestand Artikelbild

Seit über vierzig Jahren steht Gitarrist und Gründungsmitglied Mick Mars mit Mötley Crüe zusammen auf der Bühne. Nun hat der Musiker sich jedoch von weiteren Konzerten mit der Band verabschieden müssen. Aufgrund einer chronischen und langjährigen Erkrankung wird Mars keine Konzertreisen mehr mit Mötley Crüe unternehmen. 

Bonedo YouTube
  • Valiant Guitars Soothsayer Flamed Maple BF - Sound Demo (no talking)
  • Zultan | Aja Cymbals | Sound Demo (no talking)
  • EV Everse 8 Review