Anzeige

NAMM 2020: Latin Percussion ergänzt sein Programm um Stainless Steel Salsa Snares

Fotostrecke: 2 Bilder LP 5513S Salsa Snare (Bild zur Verfügung gestellt von Latin Percussion)
Fotostrecke

Nachdem LP vor nicht allzu langer Zeit die 14″ x 8,5″ Banda Snaredrum vorgestellt hat, folgen nun zur NAMM 2020 mit den 12″ x 4,5″ und 13″ x 5,5″ Salsa Snares zwei kleine Schwestern. 
Beide Snaredrums besitzen – wie auch die LP Timbales – Kessel sowie Spannreifen aus Stainless Steel und sind mit jeweils acht Tubelugs bestückt. Eine Drop Style Snare-Abhebung sorgt für die Spannung des 24-spiraligen Snareteppichs. Die Trommeln eignen sich nicht nur für Salsa-Ensembles, sondern verrichten auch als Drumset-Haupt- oder Zweitsnares in Rock, Pop, Funk usw. einen exzellenten Job.
Weitere Infos unter www.lpmusic.com.

Hot or Not
?
LP 5513S Salsa Snare (Bild zur Verfügung gestellt von Latin Percussion)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars-Oliver Horl

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

LP Stainless Steel 12"& 13" Salsa Snares Test

Test

Bonedo enthüllt alle pikanten Details zu LP’s Stainless Steel Salsa Snares in 12 und 13 Zoll.

LP Stainless Steel 12"& 13" Salsa Snares Test Artikelbild

Als perfekte Begleiter in jedem Timbales- oder Schlagzeug-Setup bewirbt LP die beiden Salsa Snares in 12“ und 13“ und beschreibt ihren Sound als spitz, hell und mit scharfem Attack. Gefertigt werden die Trommeln in Taiwan aus demselben Edelstahl, aus dem auch die LP Timbales gemacht werden. Besonders auffällig sind die starken, ungeflanschten Spannreifen, die den beiden Stahltrommeln eine ganz eigene Timbales-Optik verpassen. Hier kommt der LP Salsa Snare Test!

NAMM 2022: Paiste erweitert sein Programm um neun Flat Ride Becken

News

Seit Paiste Ende der 1960er Jahre das weltweit erste Flat Ride Becken vorgestellt hat, gilt der Schweizer Hersteller als absoluter Spezialist auf diesem Gebiet.

NAMM 2022: Paiste erweitert sein Programm um neun Flat Ride Becken Artikelbild

Seit Paiste Ende der 1960er Jahre das weltweit erste Flat Ride Becken vorgestellt hat, gilt der Schweizer Hersteller als absoluter Spezialist auf diesem Gebiet. Allerdings wurden viele Modelle im Laufe der Jahrzehnte wieder aus dem Programm gestrichen, was die Preise auf dem Gebrauchtmarkt in die Höhe trieb. Ein neuer Anfang wurde 2011 mit der Wiederauflage der beliebtesten Formula 602 Modelle gemacht, zu denen auch ein 20“ Medium Flat Ride gehörte. Nun startet Paiste eine wahre Flatride-Offensive und präsentiert insgesamt neun neue Modelle, die sich auf vier Serien verteilen.

Latin Percussion präsentiert die Wood Tapas

Drums / News

Mit den 14" Wood Tapas bietet Latin Percussion Drummern eine Möglichkeit, ihre Snare zum Snare-Cajon umzurüsten.

Latin Percussion präsentiert die Wood Tapas Artikelbild

Mit den Wood Tapas bietet der Hersteller Latin Percussion (LP) Schlagzeugern eine Möglichkeit, ihre Snaredrum mit einer Cajon-ähnlichen Holzspielfläche auszurüsten und so in eine neue Welt von Klängen einzutauchen. Die 14" Wood Tapas werden wie ein herkömmliches Fell mittels Stimmschrauben auf der Snare montiert und können mit den Händen, Besen oder weichen Schlägeln gespielt werden. So wird die Snare zum sensibel ansprechenden Cajon und erzeugt nie zuvor gehörte Sounds. Die Tapas sind aus Birkenholz gefertigt und dank der abgerundeten Kanten sehr komfortabel mit den Händen spielbar. Zwei 14"-Versionen mit 8 und 10 Löchern (LP2414-08 / LP2414-10) sind erhältlich, sodass die Tapas kompatibel mit den meisten Snaredrums sind.  Weitere Infos unter lpmusic.com

Bonedo YouTube
  • DrumCraft | Series 6 | Jazz Set | Sound Demo
  • DrumCraft | Series 6 | Standard Set | Sound Demo (no talking)
  • Zultan | AEON Cymbal Series | Sound Demo (no talking)