Anzeige

LP Macassar Ebony Cajon 1491ME Test

Der amerikanische Latin-Percussion-Gigant Latin Percussion (LP) bringt mit dem Cajon Macassar Ebony ein in Deutschland hergestelltes Cajon auf den Markt. Hinter dessen halb verleimter und halb verschraubter Birkenholz-Schlagfläche mit Makassar-Ebenholz-Furnier verbirgt sich ein stimmbares Snaresystem mit gespannten Gitarrensaiten.

LP Macassar Ebony Cajon 1491ME Test

Das Macassar Ebony ist offenbar so neu, dass sich zum aktuellen Zeitpunkt (Mai 2022) auf LPs Website noch keine Informationen dazu finden lassen. Gut, dass uns der deutsche Vertrieb Gewa Music ein Exemplar hat zukommen lassen.  

Das LP Macassar Ebony ist in Standardmaßen gebaut

Aus dem Karton schält sich ein Cajon in den Standardmaßen von 30 x 30 x 49 Zentimetern. Korpus, Spielfläche und Rückwand sind aus Birkenschichtholz gefertigt. Dabei bringt es der Korpus auf etwa neun Millimeter Stärke mit sieben sichtbaren Lagen. Die Rückwand besteht aus fünf Lagen und ist fünf Millimeter stark. Die etwa drei Millimeter dünne Schlagfläche besteht aus fünf sehr dünnen Schichten Birke und dem stark gemaserten, dunklen Furnier aus Makassar-Ebenholz. Sie ist in der unteren Hälfte verleimt und oben verschraubt.

LP Macassar Ebony Cajon Rückwand
Fotostrecke: 4 Bilder Birkenschichtholz ist das Material, aus dem Korpus, Schlagfläche und Rückwand gebaut sind.
Fotostrecke

Für den Snaresound sorgen vier Gitarrensaiten, die hinter der Spielfläche gespannt sind. Diese können mittels zweier Inbusschrauben unter dem Cajon nachjustiert werden. Klettstreifen über den Saiten bieten zudem die Möglichkeit, sie bei Bedarf noch etwas zu dämmen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Seht hier unser Video zum Testbericht:

Es ist unschwer zu erkennen, dass das Macassar Ebony Cajon sowohl in seiner Bauart als auch bezüglich der hervorragenden Material- und Fertigungsqualität die Handschrift eines renommierten Cajonherstellers trägt. Alle Kanten sind sauber und rund geschliffen, die matte Lackierung ist tadellos aufgetragen. Auf einige Details wie etwa Glöckchen oder Verstärkungsstreben an der Rückwand wurde beim LP-Modell jedoch verzichtet.

LP Macassar Ebony Cajon
Fotostrecke: 4 Bilder Durch das Resonanzloch in der Rückwand…
Fotostrecke

Sensible Ansprache und präsente Bässe zeichnen das LP Cajon aus

Dass das LP Macassar Ebony Cajon nicht nur äußerlich was zu bieten hat, wird beim Spielen schnell klar. Im unteren Frequenzbereich spiegelt sich das kräftige und dunkle Design der Schlagfläche klanglich in angenehm tiefen und druckvollen Bässen wider. Dazu reagieren die Saiten hinter der Schlagfläche prompt und sensibel auf Schläge aller Dynamikstufen und machen das Cajon auch obenrum zu einem energiegeladenen, lebendigen Instrument. Sollte es zu sehr rascheln, kann man die Saiten mit den Klettstreifen natürlich noch etwas dämpfen. Durch die feine Ansprache der Snares steht mit dem Macassar Ebony Cajon auch die komplette Dynamik-Bandbreite von zart bis hart zur Verfügung.

In den folgenden Audios könnt ihr euch selber einen Eindruck vom Sound machen:

Audio Samples
0:00
Einzelne Sounds Pop-Groove Lando Bulerias Besen-Groove

Fazit

LPs Macassar Ebony Cajon – made in Germany – ist nicht nur ein tadellos gebauter Hingucker, sondern dazu auch noch ein vielseitig einsetzbares Cajon. Im Bassbereich liefert es viel Schub und die sensiblen Snares lassen keine Wünsche offen. Delikate und leise Spielweise beherrscht es ebenso gut wie kräftige Rock- und Pop-Grooves. Wer ein tolles Allround-Cajon zum fairen Kurs um die 200 Euro sucht und sowohl optisch als auch klanglich auf dunkle Holznoten steht, sollte hier definitiv einmal probeweise aufsitzen.

LP Macassar Ebony Cajon
LPs Macassar Ebony Cajon weiß mit dunklem und lebhaftem Charakter zu überzeugen.

Unser Fazit:

Sternbewertung 4.5 / 5

Pro

  • tadellose Verarbeitung
  • kräftiger Bass
  • sensible Saitenansprache

Contra

  • keins
Artikelbild
LP Macassar Ebony Cajon 1491ME Test
  • Hersteller: LP
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Bezeichnung: LP1491ME Cajon Macassar Ebony
  • Material: Birke, Macassar Ebony Furnier
  • Maße: 30 x 30 x 49 cm
  • Korpus: 9 mm, 7 Lagen
  • Rückwand: 5 mm, 5 Lagen
  • Schlagfläche: 3 mm, 5 Lagen plus Furnier
  • Schnarr-System: 2 x 2 Saiten, stimmbar
  • Gummifüße
  • Verkaufspreis (Mai 2022): 197€ bis 229€

Herstellerseite: https://www.lpmusic.com

Hot or Not
?
LP Macassar Ebony Cajon Testbericht

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Sven von Samson

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • Remo | Rototom Set 6" 8" 10" | Sound Demo (no talking)
  • Pearl | Masters Maple Complete | 5pc ltd. | Sound Demo (no talking)
  • Meinl | HB50 Journey Bongos | Sound Demo (no talking)