Anzeige
ANZEIGE

Pearl Vision VBX925 Test

Im Jahr 2007 brachte der mit über 600 Mitarbeitern weltweit größte Schlagzeughersteller Pearl (Hauptsitz: Japan und Taiwan) die neuen Sets der Vision-Serie auf den Markt. Geplant als Nachfolger der allseits beliebten Einsteiger Serie “Export”, stellte der Erfolg der neuen Vision-Sets die Ausläufer der Export-Serie schnell in den Schatten.
Auch wenn Vision ein starkes Erbe antritt – Export war seit 1980 eine der weltweit meistverkauften Einsteigerserien überhaupt – scheint sich Pearls Erfolg mit Vision fortzusetzen. Die neuen Features, gepaart mit der von Pearl gewohnten Verarbeitungsqualität lassen einiges erwarten.

Kommentieren
Profilbild von Mono

Mono sagt:

#1 - 27.11.2013 um 00:38 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Vielen, vielen Dank für diesen sehr detaillierten Bericht! Auf der Suche nach einem guten Set wird man in Läden wie Music-Store schnell "erschlagen", da ist es gut, wenn man schon vorher einen Favoriten hat - umso besser, wenn man dann das Vorführ-Set direkt auf die hier genannten Pro's und Con's untersuchen kann! Da ich das Set hauptsächlich für Aufnahmen nutzen möchte, sind die Soundbeispiele Gold wert! Nochmal, vielen Dank!!!

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.