Anzeige

Mischa Marcks präsentiert „Mission Bass Live“

Der in Köln lebende Bassist Mischa Marcks hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Instrument E-Bass ins Rampenlicht zu rücken und möchte ihm aus seinem Schattendasein heraushelfen. Nach Mischa Marcks Einschätzung hat der Bass schon viel zu lange den Ruf inne, ein langweiliges oder gar einschränkendes Instrument zu sein.

Bassist, dem der Ruf seines Instrumentes am Herzen liegt: Mischa Marcks
Bassist, dem der Ruf seines Instrumentes am Herzen liegt: Mischa Marcks

Genau da setzt die Streaming-Show “Mission Bass Live” an: Mit dem Ziel, gängige Klischees wie “Bassisten sind gescheiterte Gitarristen” oder “Bass ist das langweiligste Instrument in der Band” zu widerlegen, werden am letzten Samstag eines jeden Monats Solobassisten und Basslehrer aus aller Welt vorgestellt.
Die gestreamte Show besteht aus drei Elementen: Dem Konzert/Workshop, einem Interview mit dem Gast, sowie einer offenen Fragerunde. Mischa möchte hiermit Bassisten eine Plattform bieten, um sich gegenseitig zu unterstützen und mit neuem Publikum in Kontakt zu treten.
Um eine bestmögliche Bild- und Tonqualität zu liefern und das Ganze so interaktiv wie möglich gestalten zu könne, wird “Mission Bass Live” auf Crowdcast gehosted. Sobald man sich angemeldet hat, bekommt man die Möglichkeit, Fragen für den nächsten Gast im Voraus zu stellen und sich bereits mit anderen Gästen auszutauschen.
Hier das derzeitige Programm für 2021:

  • JOSH COHEN: 12. Januar
  • KARL CLEWS: 27. Febuar
  • LIN: 24. April
  • ALEX LOFOCO: 29. Mai
  • EDD BATEMAN: 12. Juni
  • ARIANE CAP: 28. August
  • MAGNUS SJÖQUIST: 25. September
  • DONALD WAUGH: 30. Oktober
  • TOMMY LEE DEPP: 27. November

Wer vergangene Shows nachträglich streamen oder sich einen Platz in der nächsten Episode reservieren möchte, findet hier alle Infos: www.mischamarcks.com/#live
Bist du ein Kandidat für “Mission Bass Live” im Jahr 2022 oder möchtest du die “Mission” anderweitig unterstützen? Dann schreibe gerne eine Nachricht an: info@mischamarcks.com

Hot or Not
?
Bassist, dem der Ruf seines Instrumentes am Herzen liegt: Mischa Marcks

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars Lehmann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Kala präsentiert zwei neue elektro-akustische U-Bass Modelle

Bass / News

Die populäre U-Bass-Serie aus dem Hause Kala erhält Zuwachs. Die Modelle Journeyman und Exotic Mahogany erweitern die Produktpalette um zwei elektro-akustische Instrumente.

Kala präsentiert zwei neue elektro-akustische U-Bass Modelle Artikelbild

Seit seiner ersten Einführung im Jahr 2008 hat der Kala U•BASS die Aufmerksamkeit von Bassisten und Medien gleichermaßen auf sich gezogen. Das Bass Player Magazine lobte das Original U•BASS für sein kolossales Low-End und seinen enormen Spaßfaktor.

10 Bass Riffs mit nur zwei Tönen - Bass Quickies (Teil 3)

Bass / Workshop

Coole Bass Quickies für zwischendurch: Dass man auch mit wenig Tönen gute Bassriffs entwickeln kann, zeigen euch diese zehn Groovebeispiele, bei denen jeweils nur zwei Töne zum Einsatz kommen!

10 Bass Riffs mit nur zwei Tönen - Bass Quickies (Teil 3) Artikelbild

Nach den vier- und dreitönigen Bassriffs aus den letzten beiden Folgen kommen wir heute zum dritten und letzten Teil unserer "Bass Quickies"-Reihe - und gehen dabei an die Grenze des Möglichen! Bekannte Bassriffs mit ZWEI oder sogar noch weniger Tönen stehen heute auf dem Programm. Ausgangsbasis ist wie in den beiden vorangegangen Teilen, dass wir ohne großen Aufwand beim heimischen Üben einfach mal ein paar coole Bassriffs spielen wollen: Der perfekte Ausgleich zum stressigen Alltag! Vor meiner Suche nach bekannten und prägnanten Riffs mit "nur" zwei Tönen dachte ich, dass dies nicht gerade einfach werden würde. Das Gegenteil war aber der Fall - im Handumdrehen hatte ich eine Liste mit zehn Kandidaten erstellt, von denen manche sogar nur einen Ton benötigen. Dazu muss ich natürlich auch dieses Mal wieder erwähnen, dass die Voraussetzung zwei verschiedene Töne sind, Grundton und Oktave zählen also als ein Ton. Das kann man zwar auch anders sehen, aber an dieser Stelle steht der Spaß an den Riffs im Vordergrund und keine musiktheoretische Diskussion!

Bonedo YouTube
  • Gretsch G2220 Electromatic Junior Jet Bass II - Sound Demo (no talking)
  • Darkglass Microtubes B1K - Sound Demo (no talking)
  • Franz Bassguitars Wega 5 Fanned Fret - Sound Demo (no talking)