ANZEIGE

Kodamo Mask 1 – digitaler Bitmask-Synthesizer

Während der SoundMIT 22 in Turin (Italien) letzte Woche, stellte der französische Entwickler Kodamo einen neuen polyphonen digitalen Synthesizer mit neuartiger Bitmask-Synthese vor: Mask 1.

Kodamo Mask 1 – digitaler Bitmask-Synthesizer. (Quelle: SynthAnatomy)

Die im italienischen Turin am letzten Wochenende beendete SoundMIT 22 bot gerade kleineren Herstellern eine solide Plattform zum Präsentieren von Neuentwicklungen im Bereich Synthesizer und Effektpedale. Hier zeigte auch der französische Entwickler Kodamo, der sich bereits mit dem FM-Synthesizer EssenceFM einen Namen machte, neues. Bei der Kodamo-Neuheit handelt es sich um Mask 1, einen digitalen Synthesizer, mit Bitmask-Synthese.

Kodamo Mask 1

Mask 1 ist ein 10-stimmig polyphoner digitaler Synthesizer mit neuartiger Bitmask-Synthese. Die Bitmask-Synthese hat Kodamo übrigens zum ersten Mal mit der Ankündigung eines weiteren Kodamo-Synthesizers, des Bitmasker, eines kleinen tragbaren digitalen Synthesizers erwähnt. Ein Projekt, an dem die Entwickler noch arbeiten. Laut Kodamo ist Bitmasking eine neue Synthesemethode, die eine Sinuswelle in viele Teilbereiche zerlegt, um sie dann auf unterschiedliche Weise neu zusammenzusetzen. Mit der Synthese kann man sowohl klassische Wellenformen, als auch völlig abgefahrene neue erzeugen, die in ihrem Klangverhalten grober und körniger klingen.

Mask 1 Technik

Die Mask 1-Engine liefert zwei digitale Oszillatoren mit 200 integrierten Wellenformen, die mittels Bitmask-Technologie angetrieben werden. Obendrein gibt es einen Rauschgenerator, einen variablen Filter mit 12 Zuständen, vier Modi, Eigenresonanz und Key-Tracking. Im Bereich der Modulationen stehen 7 Hüllkurven (Pitch, 4 ADSR-Hüllkurven und 2 Delta-Hüllkurven pro Stimme), zwei Multi-Wave-LFOs mit Rauschen und 15 Mod-Ziele zur Verfügung. Gespielt wird Mask 1 über eine 61er-Fatar-Tastatur mit Anschlagdynamik und Aftertouch. Ein MIDI-Looper ist auch integriert.

Preis und Verfügbarkeit

Kodamo Mask 1 befindet sich derzeit noch in der Entwicklung und wird für ca. 1.800 € + MwSt. erhältlich sein. Ein offizielles Veröffentlichungsdatum hat Kodamo noch nicht genannt.

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Hot or Not
?
Kodamo_Mask_1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Black Corporation KIJIMI MK2: SUPERBOOTH 24
  • Body Synths Metal Fetishist: SUPERBOOTH 24
  • Cyma Formula ALT: SUPERBOOTH 24