Anzeige

Heritage Audio präsentiert neue Monitor-Controller für 500er-Racks, Desktop und Rack-Montage

Mit den neuen Reference Audio Monitoring (RAM) Systemen ergänzt Heritage Audio sein Portfolio um eine Serie von hochwertigen Monitor-Controllern. Die drei Modelle RAM System 500, RAM System 2000 und RAM System 5000 sind das Ergebnis mehrjähriger, intensiver Entwicklungsarbeit und richten sich mit verschiedenen Funktionsumfängen an Ton- und Heimstudios jeder Größe und jedes Budgets.

(Bild: © S.E.A. Vertrieb)
(Bild: © S.E.A. Vertrieb)

Die Grundfunktion aller RAM-Systeme ist das Abhören und Umschalten von Referenzmonitoren bei gleichzeitiger Bewahrung höchster Signalintegrität. Darüber hinaus verfügen die neuen Monitor-Controller von Heritage Audio über zahlreiche weitere Funktionen wie Bluetooth-Konnektivität sowie audiophil ausgelegte Hochstrom-Kopfhörerverstärker mit hohem Ausgangspegel, über den sich Kopfhörer mit unterschiedlichsten Impedanzen absolut färbungs- und rauschfrei nutzen lassen.

Heritage Audio RAM System 2000 - Desktop-Monitoring-Controller mit Bluetooth-Anbindung
Heritage Audio RAM System 2000 – Desktop-Monitoring-Controller mit Bluetooth-Anbindung

Jedes Modell der RAM-Serie basiert auf analogen State-of-the-art-Signalwegen – vom kompakten RAM System 500 im schlanken 500-Serie-Format über den Stereo-Desktop-Controller RAM System 2000 mit drei Ausgangspaaren und Burr Brown DA-Wandlern bis hin zum 5.1-Surround-Flaggschiff RAM System 5000 für die 19″-Rack-Montage mit zugehöriger Fernbedienung.

Heritage Audio RAM System 500 - Monitoring-Modul mit Bluetooth für die 500-er Serie
Heritage Audio RAM System 500 – Monitoring-Modul mit Bluetooth für die 500-er Serie

Um höchste Ansprüche an Klang und Signalintegrität zu erfüllen, nutzt die RAM-Serie als Funkti-onsprinzip durchgängig vergoldete Schaltrelais – darunter ein 64-stufiges Relais-Dämpfungssystem für die Master-Lautstärke. Damit bieten die Monitor-Controller von Heritage Audio ein hohes Maß an Flexibilität und Klangtreue, das man üblicherweise nur bei deutlich teureren Geräten vorfindet.

Heritage Audio RAM System 5000 - 5.1 Monitoring-Controller mit Bluetooth-Anbindung
Heritage Audio RAM System 5000 – 5.1 Monitoring-Controller mit Bluetooth-Anbindung

Weitere Infos unter www.heritageaudio.net

Hot or Not
?
(Bild: © S.E.A. Vertrieb)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Heritage Audio 73JR II: Neuer Mikrofon-Preamp für 500er Serie

Recording / News

Heritage Audio zeigt 73JR II, den neuen Nachfolger eines bereits erfolgreichen Mikrofon-Preamps im 73er-Neve-Stil für die 500er Serie.

Heritage Audio 73JR II: Neuer Mikrofon-Preamp für 500er Serie Artikelbild

Heritage Audio bringt einen Nachfolger des 500er Moduls 73 JR heraus. Bei der Namensgebung hat sich der Hersteller auf 73JR II festgelegt. Das Modul erweitert die Features des Vorgängers in einigen Bereichen.

Monitor Controller der Extraklasse: Der neue API MC531

Recording / News

Aufbauend auf der Erfahrung und Tradition bei der Herstellung hochwertiger Misch-und Recordingpulte hat API den neuen MC531 Monitor Controller entwickelt, der sich in nahezu jede Produktionsumgebung integrieren lässt.

Monitor Controller der Extraklasse: Der neue API MC531 Artikelbild

API Audio stellt  den neuen MC531 Monitor Controller vor. Mit dem gleichen Maß an Handwerkskunst, das in der gesamten Produktlinie von API zu finden ist, bietet der MC531 eine eigenständige Version der Monitoring-Sektion, die in den legendären analogen Konsolen von API integriert ist. Der MC531 wurde speziell entwickelt, um eine voll ausgestattete Monitorsteuerung für DAW-Workflows zu ermöglichen. Dabei lässt er sich nahtlos in jede Audioproduktionsumgebung integrieren.

Behringer Studio L - Monitor-Controller und Audio-Interface

Recording / News

Mit dem STUDIO L erweitert Behringer sein Portfolio und präsentiert nach dem STUDIO M nun eine umfangreichere Version mit mehr Features, USB-Audio-Interface und Midas Preamps.

Behringer Studio L - Monitor-Controller und Audio-Interface Artikelbild

Der Behringer STUDIO L ist ein High-End Studio-Monitor-Controller mit Midas Preamps, einem integrierten 192 kHz 2x2 USB Audio Interface und VCA Stereo Tracking. Optisch hat man sich offensichtlich am beliebten Mackie Big Knob orientiert.

Motown-Feel für's Studio: Heritage Audio MOTORCITY EQualizer

Recording / News

Echtes Motown-Feeling und den Sound der legendären Motown-Studios verspricht Heritage Audio mit seinem analogen und passiven Motorcity EQualizer, dem ersten Nachbau der klassischen EQs aus den Motown-Studios.

Motown-Feel für's Studio: Heritage Audio MOTORCITY EQualizer Artikelbild

Den Vibe und Klang der berühmten Motown-Studios aus den 1960er Jahren will Heritage Audio mit dem neuen MOTORCITY EQualizer in die Studios bringen. Der analoge und passiv aufgebaute Nachbau wurde mit viel Aufwand entwickelt, um dem Sound des Originals möglichst nahe zu kommen. Dabei wurden sogar nicht mehr erhältliche Original-Bauteile extra angefertigt.

Bonedo YouTube
  • Roland E-4 AIRA Compact Voice Tweaker – Basic Demo (No Talking with German talk & English subtitles)
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT