Gitarre Workshop_Folge Workshop_Thema
Workshop
1
26.05.2017

Play-Alike Steve Stevens - Workshop-Interview

Video Workshop mit Steve Stevens

Seine besten Riffs, sein Equipment, seine Sound-Gimmicks

Wir hatten das Vergnügen Steve Stevens im Rahmen seiner Solo-Tour zu treffen. Ort des Geschehens: die legendäre Frankfurter Batschkapp. Der Gitarrenheld war ausnahmsweise mal ohne Billy Idol unterwegs, er und seine erstklassige Band hatten aber dennoch eine Menge Billy Idol Songs auf der Playlist. Steve zeigte sich ausgezeichnet gelaunt und steckte uns während unserer Gesprächs eine Menge Insider-Informationen über sein aktuelles Bühnen Equipment zu. Gespielt hat er selbstverständlich auch - und das nicht zu knapp und vor allem laut! Riffs, Licks und spezielle Gitarreneffekte und Gitarrentricks standen auf dem Programm.

In diesem Zusammenhang noch einmal vielen Dank an Peter Wolf (Knaggs Guitars), Thorsten Sohn (MFP Concerts) und die Stage Crew für den erstklassigen Support.

Clip 1 - Guitar Tricks

Steve Stevens ist bekannt für seine coolen Gimmicks. Im folgenden Video zeigt der kreative Gitarrenmeister seine beliebtesten Guitar-Tricks. Und der Ray Gun Effekt ist selbstverständlich auch dabei.

Clip 2 - Riffs, Chords & Warm Up

Im folgenden Video geht es um Akkorde, Warm Ups und fette Rock-Riffs. In dieser Hinsicht hat Steve Stevens natürlich einiges zu bieten, denn schließlich hat er sich mit diversen Knaller-Riffs im Geschichtsbuch der Rockmusik verewigt. In unserem Clip präsentiert er zum einen Riffs, die ihn selbst beeinflusst haben, aber natürlich auch seine Favoriten aus dem Billy Idol Repertoire. Und am Ende gibt es dann noch einen kleinen Einblick, wie es klingt, wenn der Meister zuhause im stillen Kämmerlein übt.

Clip 3 - Guitar Sound

Es ist immer interessant zu erfahren, welche Kriterien ein Gitarrenheld anlegt, wenn es um die Verstärkung des Gitarrensignals geht. Steve Stevens hat sehr konkrete Vorstellungen was ein Gitarrenverstärker können sollte. Im nächsten Clip gibt er ausführlich Auskunft darüber.

Clip 4 - Pedalboard

Wenn Steve Stevens mit Billy Idol unterwegs ist, werden schon mal ein paar Kühlschränke mit Amps und Effektprozessoren durch die Gegend gewuchtet. Im Rahmen seines Frankfurt Gigs war er aber mit recht kleinem Besteck unterwegs. Auf der Bühne stand sein Friedman Signature Amp und ein kleines Friedman Pedalboard. Welche Pedale er benutzt und wie sie klingen, das seht und hört ihr im folgenden Video.

Verwandte Artikel

User Kommentare