Workshop_Folge
Workshop
4
26.04.2016

Percussion-Workshop #12 - Handpan Basics

Handpan und Hang Drum für Einsteiger - online spielen lernen im Video-Tutorial

Ein Instrument für’s neue Jahrtausend

Herzlich willkommen zum ersten Teil unseres Handpan Video-Workshops, in dem ihr die grundlegenden Spieltechniken erlernen könnt. Handpans und Hang Drums sind kuriose Instrumente, denn auf welchem anderen modernen Instrument ist man im Tonumfang auf lediglich eine Handvoll Noten beschränkt? Da es aber bei Handpans keine „falschen“ Noten gibt, gehören sie zu den zugänglichsten Instrumenten überhaupt, und es stellen sich schon nach kurzer Zeit Erfolgserlebnisse ein. Trotzdem sollte man das Instrument nicht als simpel abtun, denn sobald man sich ernsthaft damit auseinander setzt, eröffnet sich eine gigantische Bandbreite an Möglichkeiten.

Es ist gar nicht so leicht, den richtigen Handpan zu kaufen. Wenn du also noch kein Instrument hast, lies dir am besten unseren Kaufberater für Handpans und Hang Drum durch.

Hier kannst du dir die Noten zum Workshop herunterladen:

Spielposition und Grundschläge

Im ersten Video zeige ich dir die Spielposition, ein paar Grundtechniken und die erste Übungssequenz. Dabei beginnen wir mit dem Bereich um das mittlere Tonfeld.

Übungen zum Erkunden der Skala

 Die folgenden Übungssequenzen helfen dir, dich mit dem Rest des Instrumentes vertraut zu machen.

Der Ayoub - Handsatz 1

Im nächsten Video treffen wir einen alten Bekannten, den du vielleicht noch aus einigen der anderen Percussion Workshops kennst – den Ayoub.

Der Ayoub - Handsatz 2

Im vorletzten Video zeige ich dir einen anderen Handsatz für den Ayoub. Dieser ermöglicht weitere Variationen.

Komposition aus allen Techniken des Workshops

Zum Schluss fügen wir all  diese Variationen und Sequenzen zu einer Komposition zusammen. Ich spiele sie dir auf verschieden gestimmten Instrumenten vor, und es kann sein, dass du einige der Variationen leicht verändern musst, um sie an dein Instrument anzupassen.

Ich hoffe, dir hat der Einstieg in die Welt der Handpans gefallen. Im zweiten Teil des Workshops werden wir uns mit einigen der perkussiveren Möglichkeiten auf Handpans beschäftigen.

Verwandte Artikel

User Kommentare