Anzeige

Musikhaus Thomann Events 04/18

Die beliebten Thomann Events gehen auch im April wieder weiter, diesmal mit Workshops aus den Bereichen PA, Percussion und Gitarre.

Thomann_Events_April

  • 19. April, 10.00 Uhr: WORKSHOP DIGICO-KONSOLEN S21 & S31
  • 23. April, 19.00 Uhr: HANDPAN-WORKSHOP
  • 27. April, 09.30 Uhr: TAYLOR DAY FÜR GITARRISTEN

Mischpulttraining an den DiGiCo-Konsolen

Thomann_DiGiCo

In Zusammenarbeit mit United Brands präsentiert Thomann die DiGiCo-Konsolen S21 & S31!

  • 19. April 2018
  • 10:00 bis 16:00 Uhr
  • Amphitheater im Musikhaus Thomann
  • Eintritt frei!
  • Anmeldungen: workshop@thomann.de

An diesem Tag habt ihr die Möglichkeit, die Features der beiden Konsolen zu testen. Bei Fragen stehen die Produktspezialisten selbstverständlich zur Seite.
Die kompakten Mischpulte verfügen über 21 bzw. 31 motorisierte Fader, 2 bzw. 3 Multi-Touch Displays der neusten Generation, 24 Mic/Line-Eingänge sowie 12 Line-Ausgänge, Word Clock, AES/EBU- und eine UB-Madi-Interface. Die Konsolen können standardmäßig auf 96 kHz getaktet werden und sorgen so für eine verlustarme Signalverarbeitung. Offline-Editor und iPad-Steuerung stehen selbstverständlich zur Verfügung sowie die Erweiterung durch DMI-Karten und verschiedene Formate.
Anmeldung
Wenn Ihr dabei sein wollt, dann meldet euch einfach kurz per Mail an workshop@thomann.de oder ruft unter der 09546-9223-8430 (Anja Kastner) durch.

Workshop Handpan

Thomann_Handpan

Handpan-Workshop mit David Kuckhermann

  • 23. April 2018
  • 19.00 – 22.00 Uhr
  • Amphitheater von Thomann in Treppendorf
  • Eintritt frei!
  • Anmeldungen: workshop@thomann.de

Nach der großen Resonanz im letzten Jahr freut sich das Thomann-Team am 23. April 2018 auf die zweite Auflage des Handpan-Workshops mit David Kuckhermann.
Hier lernen die Teilnehmer verschiedene Spieltechniken, als auch die faszinierenden rhythmischen und melodischen Möglichkeiten dieses jungen und faszinierenden Instruments kennen. Im Workshop entdecken Kursteilnehmer Rhythmen von anderen Instrumenten wie dem Cajon, übertragen diese auf den Handpan und lernen verschiedene Wege, diese zu erweitern und zu variieren. So lassen sich, wie bei kaum einem anderen Instrument, die verschiedenen musikalischen Elemente Melodie, Rhythmus und Harmonie in sehr einfachen bis ziemlich komplexen Mustern kombinieren.
Anmeldung
Wenn Ihr dabei sein wollt, dann meldet euch einfach kurz per Mail an workshop@thomann.de oder ruft unter der 09546-9223-8430 (Anja Kastner) durch.

Taylor Guitar Day

Thomann_Taylor

Taylor Day für Gitarristen

  • 27. April 2018
  • ab 9:30 Uhr
  • Gitarrenabteilung von Thomann in Treppendorf
  • Eintritt frei!
  • Anmeldungen: workshop@thomann.de

Ein Tag rund um Taylor-Gitarren
Ihr liebt es (Akustik-)Gitarre zu spielen? Dann kommt vorbei: Erfahrt beim großen Taylor Day alles über die neuen Produkte der Gitarrenschmiede.
Ein Highlight wird die Präsentation der revolutionären Taylor Guitar V-Class™ Bracing sein, damit wird eine Jahrhunderte alte Tradition gebrochen. Es handelt sich um eine Innovation, welche die Art und Weise verändert, in der sich eine Gitarrendecke bewegt, vibriert. Mit dieser Neuerung erhalten Gitarristen verbesserte Klangeigenschaften – mehr Lautstärke, längeres Sustain und eine verbesserte Intonation.
Die Produktspezialisten von Taylor stehen euch den ganzen Tag zur Seite, beraten und informieren euch über die verschiedenen Modelle. Anspielen gewünscht!
Anmeldung
Wenn Ihr dabei sein wollt, dann meldet euch einfach kurz per Mail an workshop@thomann.de oder ruft unter der 09546-9223-8430 (Anja Kastner) durch.

Hot or Not
?
Thomann_Events_April Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Profilbild von Naas walter

Naas walter sagt:

#1 - 16.03.2020 um 22:41 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Liebe Leute,habe ein Problem, ich habe mir den letzten Monat ein EliteverstärkerA1-4 gekauft, ich komme zum Teil zurecht, was mir nicht ganz einleuchtet, wie Spiele ich nur Amps mit dem Verstärker, oder nur Akku, es gibt ein roter Schalter ConnectSwitch Batterie nach unten drücken,nach oben nur Connect. Welcher ist er Ladeteil zum Akku. Möchte nur nicht das beim Laden des Akku mit dem Amps in die Quere kommen, das möchte ich vermeiden.

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • Remo | Rototom Set 6" 8" 10" | Sound Demo (no talking)
  • Yamaha | DTX8K-X | Sound Demo (no talking)
  • Sandberg California Supreme 35th 4 - Sound Demo (no talking)