News
5
11.10.2019

MWM Phase DVS Update: jetzt laufen die Transmitter endlich länger

Es hat eine Zeit lang gedauert von der ersten Produktankündigung bis zur Auslieferung des „revolutionären neuen DVS“ namens Phase, das ohne Nadeln und Tonabnehmer oder Control Vinyl seine Daten an Serato DJ sendet. Aufgrund diverser Problematiken wurde der Launch mehrfach verschoben, dann allerdings war es soweit und das System musste sich in der freien Wildbahn behaupten. Manch einer war begeistert, manch einer ganz und gar nicht.

Da die Systeme grundsätzlich nicht an den Plattenspieler gebunden und sie als Timecode-Ersatz gedacht sind, tauchten in kürzester Zeit einige verrückte Clips in den Social Media Kanälen auf, bei dem DJs Phase einfach so in der Luft zum Scratchen nutzten. Die montierte Platte drehten sie in der Luft, Phase befestigten sie an den Griff einer Bratpfanne oder an einen Rasierapparat. Im Bonedo Test langte es seinerzeit zu 3,5 Bewertungssternen.

Phase und die Optimierung

MWM jedenfalls ist fleißig und werkelt weiter an der Optimierung des Phase DVS. Gerade wurde eine Beta-Version der MWM Connect App ausgerollt. Neu hier: Der Tab „Battery Saving“. Ab sofort können Phase-Nutzer auf bis zu zwei Stunden mehr Akkulaufzeit hoffen, indem sie den Output der Remotes etwas drosseln. Außerdem wurde noch ein Sicherheits-Feature implementiert, das ein Überladen der Batterie und daraus resultierende Schäden verhindern soll. Ihr kennt Phase noch nicht? Schaut euch den nachstehenden Clip an. Hier ist auch noch ein Video mit DJ Jazzy Jeff in diesem Artikel.

Weitere Informationen finden sich auf der Phase DVS Website.

Video

Verwandte Artikel

User Kommentare