Schrottpresse
News
9
17.08.2021

Metallica spenden "Enter Sandman"-Einnahmen an deutsche Flutopfer

Das legendäre "Black Album" von Metallica wird bekanntlich in diesem Jahr stolze 30 Jahre alt. Zum Jubiläum wird die Single "Enter Sandman" neu aufgelegt und alle Einnahmen gehen an die Opfer der Flutkatastrophe im Westen Deutschlands! 

Am 20. August erscheint das Sammlerstück als 7-inch Vinyl, Maxi-CD und als limited Edition CD auf dem deutschen Markt. Über die eigens von Metallica gegründete "All within my Hands"-Stiftung sollen sämtliche Einnahmen des Re-Release an die Opfer der Hochwasser-Katasprophe in NRW und Rheinland-Pfalz gehen. Für die nahe Zukunft sind weitere streng limitierte Neuauflagen geplant, deren Erlös ebenfalls gespendet werden soll. 

Fans der legendären Metal-Band sollten sich sowohl Vinyl, als auch die CD der Single in jedem Fall mal genauer Anschauen. Es lohnt sich! Die Vinyl kommt auf einer Platte mit glow in the dark Effekt und ist nummeriert. Zusätzlich zu den neu gemasterten Versionen der Single befinden sich auch noch Live-Aufnahmen der Songs "Through the never" und "Damage, Inc." auf den Releases. Die Songs wurden 1992 bei der ersten Deutschland-Tour zum schwarzen Album in Frankfurt und Stuttgart gemacht. Diese Neuauflage ist definitiv was für die Fans der ersten Stunde! Und falls ihr es noch nicht mitbekommen habt: Eine besondere Box mit allerlei Spielereien und wunderbaren Erinnerungsstücken zu "The Black Album" wurde für September angekündigt! 

Hier könnt ihr die Charity-Single "Enter Sandman" in allen Versionen vorbestellen!

Verwandte Artikel

User Kommentare