ANZEIGE

Led Zeppelin, AC/DC und co.: Die besten Gitarrenriffs aller Zeiten wurden gewählt

Das Musikvideo zu PLATZ 1 ‘Whole Lotta Love’ von Led Zeppelin

Das legendäre Gitarrenriff könnt ihr mithilfe unseres Workshops ‘Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs’ selber proben. 

Led Z.: Shutterstock / Bruce Alan Bennett // AD/DC: © Sony Music / C. Tyler Crothers
Led Z.: Shutterstock / Bruce Alan Bennett // AD/DC: © Sony Music / C. Tyler Crothers

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Das Musikvideo zu PLATZ 2 ‘Crazy Train’ von Ozzy Ousbourne

Der Klassiker war der erste Song beim Single-Debutalbum von Ozzy Ousbourne im Jahr 1980. Der Song wurde von Osbourne, Randy Rhoads und Bob Daisley geschrieben und handelt vom Kalten Krieg und der Angst vor der Vernichtung. Sein Bandkollege Rhoads verstarb schon zwei Jahre nach der Veröffentlichung. Nach 37 Jahren hörte sich Ousbourne erstmals das isolierte Gitarrensolo an. Dazu gibt es ein rührendes Video. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Das Musikvideo zu PLATZ 3 ‘Back in Black’ von AC/DC

Der Song ‘Back in Black’ war Teil des gleichnahmigen sechsten Studio-Albums von AC/DC. Auch wenn der Titel anfangs keine großen Charterfolge einfahren konnte, entwickelte er sich mit der Zeit zur meistverkauften AC/DC-Single mit über 4 Millionen zertifizierten Verkäufen. In unserem Workshop ‘Die besten Gitarrenriffs’ lernt ihr wie ihr die Nummer 3 im Ranking nachspielen könnt. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Top 10 besten Gitarrenriffs aller Zeiten:

  1. Whole Lotta Love von Led Zeppelin
  2. Crazy Train von Ozzy Ousbourne
  3. Back in Black von AC/DC
  4. Smoke on the Water von Deep Purple
  5. Ain’t Talkin’ Bout Love von Van Halen
  6. Enter Sandman von Metallica
  7. Iron Man von Black Sabbath
  8. Walk von Pantera
  9. La Grange von ZZ Top
  10. Purple Haze von Jimi Hendrix
Hot or Not
?
Led Z.: Shutterstock / Bruce Alan Bennett // AD/DC: © Sony Music / C. Tyler Crothers

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Die 10 wichtigsten E-Bass-Modelle aller Zeiten
Feature

Was sind die wichtigsten E-Bass-Modelle der Musikgeschichte und welche Bassisten haben sie bekannt gemacht? Wir stellen euch die zehn wichtigsten E-Bässe vor!

Die 10 wichtigsten E-Bass-Modelle aller Zeiten Artikelbild

Der E-Bass ist nach wie vor ein relativ junges Instrument, denn seine Geschichte beginnt erst so richtig ab dem Jahr 1951. In dieser Zeitspanne hat sich eine hohe Vielfalt verschiedener E-Bass-Modelle entwickelt. Einige E-Bass-Modelle haben sogar regelrecht Musikgeschichte geschrieben. Zehn dieser Klassiker wollen wir euch in diesem Artikel vorstellen!

Bonedo YouTube
  • How To Organize Your Pedalboard - Beginner's Guide
  • Meinl | 10" Compact Side & Compact Jingle Snares | Sound Demo
  • 10 Iconic Basslines With Power Chords