Feature
2
27.03.2018

Live-Recordings abmischen

So mixt ihr mitgeschnittene Gigs ab wie die Profis

Wie ihr Live-Aufnahmen in eurer DAW optimal abmischen könnt, erklärt euch Warren Huart in einem 25-minütigen Video-Tutorial. Sein Youtube-Kanal „Produce Like A Pro“ wird vielen von euch sicher längst ein Begriff sein und steht für gute Mixing-Tipps aus erster Hand. Und auch sein Live-Sound-Tutorial wird euch definitiv weiterhelfen, da sind wir uns sicher.

Warrens Ansatz aufgrund seiner Erfahrung als Mixing-Engineer ist es die Spuren der Live-Aufnahmen „rauh“ und „echt“ zu belassen, um die Authentizität der Recordings nicht zu zerstören. Ein weiterer guter Tipp: Um die Verteilung der Instrumente auf der Bühne per Panning wiedergeben zu können, nimmt er ein Foto oder eine Video-Aufnahme des Auftritts zur Hand und schaut sich die Bühnenposition der Musiker an, die er dann in Stereobild nachbildet. Ebenfalls pfiffig ist, dass er prägnante Drum-Elemente wie Kick und Snare durch Schlagzeugsamples ergänzt. Dadurch spielen in der Live-Aufnahme enthaltene Übersprechungen für seinen Mix keine so große Rolle mehr.

Im Video könnt ihr Warren über die Schulter schauen, wenn er die Spuren der Snare-Aufnahme an denen der Overheads ausrichtet, um Phaseneffekte zu verringern und so einen fetteren Snare-Sound zu erhalten. Er stellt euch auch eine aufwändige, aber sehr effektive Editier-Variante vor, mit der ihr Übersprechungen in den Spuren der Schlagzeug-Toms verringern könnt. Hier und da reichert er die verschiedenen Spuren der Live-Aufnahme außerdem mit einem Halleffekt an, der ihnen mehr Leben einhaucht. Etliche weitere Tipps werden euch zweifellos helfen, selbst einen professionell klingenden Live-Sound abmischen zu können.

Und auch wenn Warren Huart für das Editieren und Abmischen auf Pro Tools zurückgreift, könnt ihr sein Vorgehen in jeder anderen DAW ausprobieren. Und schaut euch unbedingt auch die EQ- und Kompressor-Empfehlungen an, die er für die verschiedenen Spuren gibt.

Selbstverständlich findet ihr weitere Mix-Tipps auf unseren bonedo-Seiten, wenn ihr euch im Recording-Bereich umschaut.

#Praxis-Workshop Liverecordings mixen

#Die 10 größten Mixing-Fehler

Verwandte Artikel

User Kommentare