Hersteller_Alesis
News
3
17.12.2012

Alesis Vortex MIDI-Keytar-Controller wird ausgeliefert

Umhängekeyboard-Controller von Alesis

Alesis hat mit der Auslieferung des "Vortex" begonnen. Der Performance-Controller im Keytar-Design besitzt 37 anschlagdynamische Tasten mit Aftertouch und acht anschlagdynamische Trigger-Pads.

Besonders interessant für Bühnenperfomances ist der zuweisbare Beschleunigungssensor. Er registriert Bewegungen des Gehäuses und wandelt diese in Steuersignale für beliebige Parameter um. Außerdem gibt es Pitch- und Modulationscontroller, einen zuweisbaren Touchstrip, Oktavwahlschalter und Hold/Sustain.

Der Alesis Vortex wird über USB oder eine klassische MIDI-Verbindung an einen Computer oder einen externen Klangerzeuger angeschlossen. Computer oder Soundmodule lassen sich über große Patchwahltaster und Transportfunktionen steuern. Für viele populäre DAWs und Klangerzeuger sind vorkonfigurierte Mappings dabei. Die Stromversorgung ist entweder über den USB-Bus oder über Batterien möglich. Ein Schultergurt ist im Lieferumfang enthalten.

Der Vortex wird ab sofort ausgeliefert, die unverbindliche Preisempfehlung ist 319 Euro

  • FEATURES
  • Tragbares Performance Keyboard mit Schultergurt
  • USB Keytar Controller – wird von nahezu allen Softwareinstrumenten auf dem Mac, PC oder iOS Geräten erkannt
  • USB und Standard 5-Pol MIDI Anschlüsse
  • Integrierter, frei zuweisbarer Beschleunigungssensor
  • Volume Slider, Sustainschalter und Pitchbender im Haltegriff
  • MIDI-zuweisbarer Touchstrip, Sustain- und Oktavwahlschalter
  • 37 anschlagdynamische Tasten mit Aftertouch
  • Acht anschlagdynamische Drum Pads/Sample Trigger
  • Inklusive Ableton Live Lite Alesis Edition
  • Große Transport- und Patchwahltaster
  • Gitarrengurt im Lieferumfang enthalten; andere Gurte können über Gurtknöpfe verwendet werden
  • Spannungsversorgung über USB; Batteriebetrieb für MIDI Anwendungen möglich

Verwandte Artikel

User Kommentare