Anzeige

DIY Musikroboter spielt afrikanische Rhythmen

Der ugandische Musiker Bamanya Brian (Afrorack) demonstriert den ersten in Afrika selbst gebauten modularen und MIDI-gesteuerten ‘Musikroboter’, der ziemlich gut klingt.

DIY Musikroboter spielt afrikanische Rhythmen. (Quelle: YouTube)
DIY Musikroboter spielt afrikanische Rhythmen. (Quelle: YouTube)
Brian geht nicht auf viele Details seines im DIY-Verfahren hergestellten modularen Setups ein, sondern demonstriert, wie er seine eigenen Magnetspulen baut, die verwendet werden, um MIDI-gesteuerte elektrische Signale in die Bewegungen umzuwandeln, die zum „Spielen“ eines DIY-Shakers und anderer Percussion-Instrumente erforderlich sind. Gesteuert wird alles mit einem Arturia Beatstep Pro, mit dem auch sein Homebrew-Modular-Synthesizer sequenziert wird.
Es besteht kein Zweifel daran, dass den afrikanischen Nationen Rhythmus im Blut liegt und dass man in den weniger wohlhabenden Gegenden dieser Welt einen gewissen Einfallsreichtum walten lassen muss, um die Materialien um sich herum zu verwenden, denn benötigte Teile sind nicht einfach im Elektronikfachhandel nebenan zu beziehen, selbst wenn man sie bezahlen könnte.
Fotostrecke: 2 Bilder Der elektronische Klangerzeugungsbereich in Gestalt eines modularen Synthesizers ist nur ein Teil des Aufbaus.
Fotostrecke

Der modulare Synthesizer zeigt sich in echtem ‘Homemade-Design’ und die Verwendung eines Ölkanisters als Bassdrum und Reis in einem Plastik-Becher als Instrument mag grob aussehen, klingt aber ziemlich gut. Alle drei Ergänzungen des Rigs sind einfache federbelastete Magnetspulen, aber da Standardware ein teurer Luxus ist, waren handgewickelte Spulen der Weg zum Ziel.

Fotostrecke: 2 Bilder Zusätzliche Percussions-Instrumente sind aus einfachsten Materialien hergestellt …
Fotostrecke

Mit einer aus einem Metallstab geformten Spule und zwei passend zugeschnittenen Limo-Flaschendeckeln, einem Drahtspulenhalter, der auf einer Art Kuchenständer sitzt, wurde ein bohrerbetriebener Spulenwickler konstruiert, um Benötigtes selbst herstellen zu können.
Alles in allem gesehen funktioniert der Aufbau im Resultat … sogar recht gut, wie man im folgenden Video sehen und hören kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
DIY Musikroboter spielt afrikanische Rhythmen. (Quelle: YouTube)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • AKAI Professional MPC Key 61 – Demo (no talking)
  • Modal Cobalt5S Sound Demo (no talking)
  • Moog Mavis Sound Demo (no talking)