Anzeige

Disziplin, Konzentration und Übung! Test

Im September 2007 erweiterte Mapex den bis dato bereits beachtlichen Bestand an Modellen der Snaredrum Reihe “Black Panther” um das Special Edition Modell “Kung Fu”. Die Black Panther Reihe bietet mittlerweile 29 Modelle aus Ahorn-, Walnuss- und Kirschholz, sowie aus Messing, Stahl und Bronze. Abgesehen von den verschiedenen Kesselmaterialien, Kesselstärken, Tiefen und Durchmessern, kann man sich bei den Metall-Snares auch noch zwischen ebenen und gehämmerten Kesseln entscheiden. Außerdem stehen vier Spezial-Editionen zur Verfügung. Und eines dieser Modelle liegt hier vor mir zur Untersuchung auf dem Tisch. Es handelt sich um das Modell Kung Fu, eine 14” X 5½” Stainless Steel Snaredrum, die schon rein äußerlich ihrem Namen alle Ehre macht.

Der einen Millimeter starke Stahlkessel ist schwarz plattiert und rundum mit sieben Motiven verziert, die das traditionelle Waffenarsenal eines Kung Fu Kämpfers darstellen:  Speer, Hammer, Stab, Messer, Faust, Schwert und Bogen. In der Ausbildung eines Kung Fu Kämpfers sind dies alles Disziplinen, die durch Konzentration, Übung und Disziplin erlernt werden müssen. O.k. Mister Produkt-Designer. Ich habe verstanden! Und für den Leser sollte es auch nicht schwer sein, die Analogie zwischen Kampfkünstler und Musiker herzustellen.

zweiter Text

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.