Anzeige
ANZEIGE

Black Panther “Chris Adler” 12″x5″ Signature-Snare Test

1995 betrat der damals 23-jährige Metal-Drummer Chris Adler der Band “Burn The Priest” einen Schlagzeugladen und erwarb seine erste eigene Snaredrum. Es war eine Mapex 12″ x  5,5″ – Black Panther mit Birds Eye Maple. Aus “Burn The Priest” wurde “Lamb of God” und Chris wurde zu einem der meist gefeierten Metal-Akteure der Drummerwelt.

Unvergessen bleibt sein bescheidener und gleichzeitig unglaublich power-geladener Auftritt beim Modern Drummer Festival 2005. Nach Chris’ eigener Aussage hat ihn seine kleine Black Panther vom Tag des Kaufes an ständig begleitet und er habe keine Show auf einer anderen Snare gespielt, weil es sich einfach nicht gut angefühlt hätte.

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.