Anzeige

Die Top-Verdiener der Rockmusik

Platz 14 folgt dann der erste Rockmusiker, der damit der am besten verdienende Rocker des Jahres 2020 ist: Elton John mit 81 Millionen USD. Der britische Starmusiker begann 2018 seine Abschiedstournee “Farewell Yellow Brick Road”, bei der über 300 Konzerte bis Anfang 2021 geplant waren. Alleine 2019 generierte die Tour über 200 Millionen USD. In der heutigen Zeit verdienen Musiker am meisten Geld mit Liveauftritten. Einnahmen durch CD-Verkäufe, die einst eine große Einnahmequelle waren, nehmen ständig ab. MP3-Verkäufe und Streams bringen nicht einmal im Ansatz die gleichen Umsätze, wie in diesem Artikelüber Streamingeinnahmen angeführt wird. Ein Vergleich: Ed Sheeran verdiente mit seiner “Divide Tour” innerhalb von zwei Jahren 776 Millionen USD. Um den selben Betrag mit Youtube zu verdienen, bräuchte Ed Sheeran 1.82 Billionen Klicks. 

Rolling Stones und Phil Collins folgen

Auf der Rockrangliste folgen die Rolling Stones, die weiterhin regelmäßig Konzerte spielen und 2020 mit “Living In A Ghost Town” einen Hit geliefert haben. 59 Millionen USD brachte die Kultband auf Rang 32. Auf Platz 3 der Rockrangliste liegt Phil Collins

Credits: Shutterstock / Andrea Raffin
Credits: Shutterstock / Andrea Raffin

Neuer Champion der Rockmusik

Auf mit 45 Millionen USD auf Platz 64. 
Zehn Rockmusiker bzw. Rockbands haben es in die Top 100 der Forbes geschafft, hier die vollständige Liste: 

  1. Elton John – 81 Millionen US-Dollar
  2. Rolling Stones – 59 Millionen US-Dollar
  3. Phil Collins – 45 Millionen US-Dollar
  4. Backstreet Boys – 45 Millionen US-Dollar
  5. Eagles – 41 Millionen US-Dollar
  6. Metallica – 40,5 Millionen US-Dollar
  7. Bon Jovi – 38 Millionen US-Dollar
  8. U2 – 38 Millionen US-Dollar
  9. Paul McCartney – 37 Millionen US-Dollar
  10. Kiss – 36,5 Millionen US-Dollar

Die gesamte Liste könnt ihr hier aufrufen.

Hot or Not
?
Credits: Shutterstock / Andrea Raffin

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Mathias Walter

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
In diesen Musikern sieht Mick Jagger die Zukunft der Rockmusik
Feature

In den letzten Jahren gab es laut dem Stones-Frontmann nur wenige gro&szlig;artige Rockstars. Zwei Pop-Punk-S&auml;nger geben ihm allerdings Hoffnung. In einem Interview mit dem schwedischen Radiosender &ldquo;P4&rdquo; sprach der britische Rocker die langj&auml;hrige Flaute von gro&szlig;en Rockern an: &ldquo;In der Rockmusik braucht man Energie und in der letzten Zeit gab es nicht viele neue Rocks&auml;nger.&rdquo; &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/die-top-verdiener-der-rockmusik/">Continued</a>

In diesen Musikern sieht Mick Jagger die Zukunft der Rockmusik Artikelbild

In den letzten Jahren gab es laut dem Stones-Frontmann nur wenige großartige Rockstars. Zwei Pop-Punk-Sänger geben ihm allerdings Hoffnung.

Noel Gallagher: "Rockmusik ist nur mehr für Mittelschicht leistbar"
Feature

Der 54-J&auml;hrige ehemalige S&auml;nger und Leadgitarrist von Oasis hat in einem Interview &uuml;ber die Chancenungleichheit in der Rockmusik gesprochen. Demnach haben es junge Menschen aus einem sozial schwachen Umfeld schwer Fu&szlig; zu fassen. 1991 haben Noel und Liam Gallagher die Rockband Oasis in Manchester gegr&uuml;ndet. Die beiden wurden mit Hits wie &ldquo;Wonderwall&rdquo; und &ldquo;Don&rsquo;t Look &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/die-top-verdiener-der-rockmusik/">Continued</a>

Noel Gallagher: "Rockmusik ist nur mehr für Mittelschicht leistbar" Artikelbild

Der 54-Jährige ehemalige Sänger und Leadgitarrist von Oasis hat in einem Interview über die Chancenungleichheit in der Rockmusik gesprochen. Demnach haben es junge Menschen aus einem sozial schwachen Umfeld schwer Fuß zu fassen.

17 String Bass - ZZ Top und der Siebzehnsaiter!
Feature

"Na und, dann spiel' ich halt 'nen 17-Saiter!" Bei einer US-Show überraschte ZZ-Top-Basser Elwood Francis das Publikum.

17 String Bass - ZZ Top und der Siebzehnsaiter! Artikelbild

Es ist zwar noch nicht lange her, dass der ehemalige Gitarrentechniker Elwood Francis den seligen Dusty Hill als Bassist und Sänger bei ZZ Top beerbt hat - in Szene setzen kann er sich aber zweifelsfrei! Während des Openers einer Show in Huntsville, Alabama, enterte der frischgebackene Rockstar die Bühne mit einem atemberaubenden schrill-gelben Bass mit - Achtung - nicht weniger als 17 Strings!

Die besten Leadsänger aller Zeiten: Paul Stanley kürt seine Top 11
Feature

Kiss-S&auml;nger und Gitarrist Paul Stanley hat in einem Tweet die elf besten Leads&auml;nger aller Zeiten aufgelistet. Die Jury war er selbst. Top-Listen werden in der Regel von Journalisten, Redakteuren oder mittels Umfragen erstellt. Auf solchen Listen landen dann auch Paul Stanley und KISS regelm&auml;&szlig;ig. Diesmal steht allerdings Stanley auf der anderen Seite der Bewertung. Die &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/die-top-verdiener-der-rockmusik/">Continued</a>

Die besten Leadsänger aller Zeiten: Paul Stanley kürt seine Top 11 Artikelbild

Kiss-Sänger und Gitarrist Paul Stanley hat in einem Tweet die elf besten Leadsänger aller Zeiten aufgelistet. Die Jury war er selbst.

Bonedo YouTube
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • EBS Magni 502-210 - Sound Demo (no talking)
  • Cableguys ShaperBox 3 Demo (no talking)