Blog: Das Beste von Stanley Clarke – in 10 Minuten!

In Zeiten, in denen wir immer häufiger Abschied von liebgewonnenen Idolen nehmen müssen, tut es gut zu wissen, dass Stanley Clarke nach wie vor “alive and kickin'” ist! Am 30. Juni wurde die lebende Basslegende aus Philadelphia 66 Jahre alt. Zu diesem Anlass haben wir ein passendes Video entdeckt, welches viele berühmte, aber auch einige weniger bekannte Bass-Highlights aus Stanleys Karriere beinhaltet.

(Bildquelle: www.youtube.com/watch?v=SxYUS8djGJo)
(Bildquelle: www.youtube.com/watch?v=SxYUS8djGJo)


Der Clip enthält zahlreiche Live-Szenen aus den Jahren 1975 bis (immerhin) 2008, darunter etwa das wunderbare und unvergessliche Duett von Stanley mit dem leider 2004 – und somit viel zu früh – verstorbenen Stepptänzer Gregory Hines.
Viel Spaß mit dem Video – und HAPPY BIRTHDAY, LIEBER STANLEY!
Lars Lehmann (Leiter Bassredaktion)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Hot or Not
?
(Bildquelle: www.youtube.com/watch?v=SxYUS8djGJo)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Profilbild von Alex

Alex sagt:

#1 - 02.07.2017 um 21:20 Uhr

0

Hallo zusammen!
Das sind bestimmt ganz tolle Beispiele dieses Ausnahmebassisten, aber dieser YouTube Link in dieser unterirdischen Qualität... Sorry! geht leider garnicht :-(

    Profilbild von lars.bonedo

    lars.bonedo sagt:

    #1.1 - 03.07.2017 um 06:20 Uhr

    0

    Hi Alex!Ja, das ist in der Tat ziemlich schade, wobei ja viele der Beispiele aus den 70ern und 80ern digital wahrscheinlich gar nicht in wesentlich besserer Qualität vorliegen. :-(Es ist jedoch die einzige Compilation dieser Art, die wirklich tolle Highlights aus mehreren Jahrzehnten enthält, weswegen ich diesen YouTube-Fund dennoch gerne an unsere Leser weiterreichen wollte. Echte Stanley-Fans wird die Qualität daher sicher kaum stören.Die neueren Sachen kann man sich ja immer noch in anderen Clips in HD angucken - nur eben leider nicht als Best-Of-Zusammenschnitt.Schönen Gruß, Lars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Thomann 70th Anniversary Limited Edition Basses: Cort A5 70th Anniversary
  • Thomann 70th Anniversary Limited Edition Basses: Fodera Emperor Standard Primavera Special Run
  • Thomann 70th Anniversary Limited Edition Basses: Sandberg California TM SL