Anzeige
ANZEIGE

Arturia Analog Lab Intro – Kostenlose Version der V-Collection zum Probieren

Arturia Analog Lab Intro bietet 500 Sounds der aktuellen V-Collection zum Ausprobieren. Der Download ist für einen limitierten Zeitraum kostenlos erhältlich.

ria Analog Lab Intro (Quelle: Arturia)
Arturia Analog Lab Intro (Quelle: Arturia)

Für kurze Zeit ist das Arturia Analog Lab Intro Plugin für macOS & Windows, das auch standalone läuft, mit 500 hochwertigen Synth-Sounds als kostenloser Download erhältlich.

Arturia Analog Lab Intro

Bei Analog Lab Intro handelt es sich um eine abgespeckte Version der Analog Lab Synthesizer-Plugins, das 500 kuratierte Sounds der 28 Instrumenten-Emulationen der V-Collection bietet. Während die Vollversion etwa 2.000 Sounds zur Verfügung stellt, liefert die Intro-Version 500 Klänge aus den Bereichen Vintage und Modern.

Die Benutzeroberfläche ist – wie auch bei der Vollversion – einfach gehalten, um Sounds schnell auszuwählen und mittels Makro-Reglern im Detail anpassen zu können. Ein schönes Paket, mit dem sich die Qualitäten der aktuellen V-Collection kostenlos ausloten lassen.

Arturia Analog Lab Intro ist ab sofort als kostenloser Download für knapp 11 Tage verfügbar. Es läuft als VST-, VST3-, AU- und AAX-Plug-In und als Standalone-Version unter macOS (Intel + M1) und Windows.

Preis und Verfügbarkeit

  • Preis: kostenlos
  • Verfügbarkeit: ab sofort

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Anbieters.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Arturia Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Arturia Lab Controller Promo - Lab Controller kaufen, registrieren und kostenlose Software erhalten
Keyboard / News

Wer ein Arturia MiniLab MkII, KeyLab Essential oder KeyLab MkII bis zum 31. Dezember 2021 kauft und registriert, erhält drei zusätzliche Arturia Plugins im Wert von über 400 €.

Arturia Lab Controller Promo - Lab Controller kaufen, registrieren und kostenlose Software erhalten Artikelbild

Die zur Auswahl stehenden Lab Controller der Promotion Arturia MiniLab MKII Arturia KeyLab MKII 49 white Arturia MiniLab MKII Inverted Edition Arturia KeyLab MKII 49 black Arturia KeyLab Essential 49 Arturia KeyLab MKII 61 white Arturia KeyLab Essential 61 Arturia KeyLab MKII 61 black Arturia KeyLab Essential 88 Arturia KeyLab 88 MKII Arturia KeyLab Essential 88 BE Die drei zusätzlichen Software-Titel im Wert von über 400 € Arturia Mini V Arturia Stage-73 V Arturia Rev Plate-140 Die Arturia Lab Controller Promotion läuft bis zum 31. Dezember 2021 und gilt ausschließlich für im Fachhandel erworbene Geräte. Weitere Informationen zu der Arturia Lab Controller Promo gibt es auf der Webseite des Herstellers.

VCV Rack 2 - kostenlose Standalone-Version und Pro-Variante mit Plugin-Support
Keyboard / News

VCV Rack 2, die Weiterführung der beliebten Eurorack-Synthesizer-Emulation von Andrew Belts ist jetzt in einer kostenlosen Standalone- und einer Pro-Version mit VST-Plugin-Support erhältlich.

VCV Rack 2 - kostenlose Standalone-Version und Pro-Variante mit Plugin-Support Artikelbild

VCV Rack 2, die Weiterführung der beliebten Eurorack-Synthesizer-Emulation von Andrew Belts ist jetzt in einer kostenlosen Standalone- und einer Pro-Version mit VST-Plugin-Support erhältlich.

XILS-Lab PolyM Update 1.5.0 - mehr Features für die XILS-Lab Polymoog Emulation
Keyboard / News

XILS-Lab PolyM Update 1.5.0 bietet neuen erweiterten Arpeggiator, Apple M1-Kompatibilität und mehr für die Polymoog Emulation.

XILS-Lab PolyM Update 1.5.0 - mehr Features für die XILS-Lab Polymoog Emulation Artikelbild

XILS-Lab PolyM Update 1.5.0 bietet neuen erweiterten Arpeggiator, Apple M1-Kompatibilität und mehr für die Polymoog Emulation. XILS-Lab hat mit PolyM eine ausgereifte Emulation des Moog Polymoog im Portfolio, das u. a. über zwei Top Octave Dividers Oszillatoren mit Pulsweitenmodulation pro Note verfügt, um eine hohe Polyphonie in der Entstehungszeit des Polymoog zu erhalten. Darüber hinaus bietet die Ursprungsversion des XILS-Lab PolyM eine Emulation des berühmten Ladderfilters sowie der Resonatorbank. Per Update 1.5.0 wird die Liste der Features noch um einiges erweitert. Die Basisfeatures des XILS-Lab PolyM 

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)