Anzeige
ANZEIGE

ALM Busy Circuits CS001 – Praktisches DIY-Eurorack-Case in 84 TE

ALM Busy Circuits stellt mit CS001 ein neues lötfreies DIY-Case mit 84 TE für das Eurorack vor, das man selbst zusammenschraubt.

Wer in die Welt des Euroracks eintritt kommt nicht um ein praktisches Case herum, in welches die zahlreichen Module praxisgerecht platziert werden. Cases in unterschiedlichen Größen bietet der Markt in Hülle und Fülle und hier kommen ALM Busy Circuits ins Spiel, die unter der Bezeichnung CS001 ein Eurorack-Gehäuse in 84 TE Größe vorstellen, dass auch die für den Betrieb der Module notwendige Stromversorgung bietet. Das könnte für jeden Neuling in diesem Bereich sehr interessant werden.
Das CS001-Case selbst kommt als DIY-Kit, d.h., man muss es vor der eigentlichen Verwendung selbst zusammenschrauben. Dazu benötigt es allerdings nur weniger Hilfsmittel: Einen Kreuzschlitzschraubendreher und das gedruckte Handbuch oder die leicht zu befolgende Video-Anleitung. Gefertigt ist das Case aus eloxiertem Aluminium, hat Gummifüße und einen Ein-/Ausschalter. Jedes Module mit einer maximalen Tiefe von 42 mm
ALM Busy Circuits CS001 Eurorack-Case (Foto: ALM Busy Circuits)
ALM Busy Circuits CS001 Eurorack-Case (Foto: ALM Busy Circuits)
passt dort hinein.
Fotostrecke: 2 Bilder Die Einzelkomponenten des CS001-Cases. (Foto: ALM Busy Circuits)
Fotostrecke
Die integrierte Busplatine unterstützt bis zu 16 Module mit einer Gesamtleistung von maximal 1 Ampere auf -12V- und +12V-Schienen, wobei eine 5V-Schiene nicht geboten wird. Das reicht, um zahlreiche Module mit Strom zu versorgen. Weiterhin verwendet das CS001-Gehäuse feste Befestigungsstreifen mit M3-Gewinde und keine Gleitmuttern. 
Beziehbar ist das Case vom britischen Reseller THONK, der das CS001-Case mit einem 12V DC-Netzteil und Adaptern für Nordamerika, Europa, Großbritannien, Australien und China ausliefert. Ein praktisches Case für den Einsteiger in die Eurorackwelt.
Preis und Verfügbarkeit
ALM Busy Circuits CS001 ist ab sofort exklusiv bei Thonk für £ 162,49 (ohne MwSt.) erhältlich.
Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
ALM Busy Circuits CS001 Eurorack-Case (Foto: ALM Busy Circuits)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
ALM Busy Circuits & Worng Electronics Jumble Henge - Kompaktes Spectral Mixer Modul fürs Eurorack
Keyboard / News

ALM Busy Circuits und Worng Electronics haben in Zusammenarbeit mit Jumble Henge eine kompakte und vielseitigere Version des Spectral Mixer Moduls SoundStage entwickelt.

ALM Busy Circuits & Worng Electronics Jumble Henge - Kompaktes Spectral Mixer Modul fürs Eurorack Artikelbild

Für die Entwicklung von Jumble Henge konnte ALM Busy Circuits Morgan McWater von Worng Electronics gewinnen, um das Spectral Mixer Modul Soundstage in dessen Funktionstiefe weiter zu entwickeln und um es noch kompakter zu machen.

DIY: Eurorack Case selbst bauen Workshop
Workshop

Wie baue ich mir das Case für mein Eurorack selbst? In unserem Workshop zeigen wir euch, was zum Bau des Cases benötigt wird, und erklären, worauf man beim Selbstbau besonders achten muss.

DIY: Eurorack Case selbst bauen Workshop Artikelbild

Um in die Welt der Eurorack-Synthesizer einzusteigen wird zunächst ein entsprechendes Gehäuse bzw. Case benötigt. Darin werden die einzelnen Module verbaut und mit Strom versorgt. Solche Cases werden von unterschiedlichen Herstellern angeboten, aber man kann sich ein Case auch selbst in DIY-Manier zusammenbauen.

Eurorack DIY-Quellen, die du kennen solltest
Feature

Die angesagten Bezugsquellen für den Bau oder die Modifikation deines Eurorack Modular Synthesizers.

Eurorack DIY-Quellen, die du kennen solltest Artikelbild

Der Eigenbau modularer analoger Synthesizer im Eurorack-Format ist seit geraumer Zeit ein heißer Trend in der Musikszene und im digitalen Zeitalter eine willkomme-ne Abwechslung. Auf dem Weg "back to the roots", respektive zurück zu analogen Tonerzeugungen, lernt man hier doch so einiges über die Entstehung von Klängen und deren musikalische Gestaltung. Gerade das Eurorack-Format liefert hier eine schier unerschöpfliche Spielwiese für den, der sich im Bauen seines eigenen modularen Synthesizers austoben möchte. Damit du nicht lange suchen musst, haben wir dir eine Liste mit den angesagten Lieferanten für elektronische Bauteile und Zubehör zusammengestellt.

Case-Modding für Synthesizer: Die schönsten Modifikationen
News

Dein Synthesizer klingt gut, ist aber zu hässlich? Oder die Gehäuseform passt dir nicht? Mach es wie diese Case-Modder und baue dir deinen ganz individuellen Synth!

Case-Modding für Synthesizer: Die schönsten Modifikationen Artikelbild

Die Optik deines Synthesizers gefällt dir nicht oder das Gehäuse könnte besser sein? Mach es wie diese Case-Modder und verpasse deinem Synthesizer eine optische Frischzellenkur! Oder du steckst die Elektronik einfach gleich in ein ganz anderes Gehäuse. Mit so einem Einzelstück sind dir neidische Blicke garantiert!

Bonedo YouTube
  • GFI System Skylar Reverb Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • GFI System Orca Delay Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • BOSS RE-2 Space Echo Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth