ANZEIGE

Voodoo Lab Pedal Power X8 Test

Wer viele hungrige Effektpedale mit einer kompakten Mehrfach-Stromversorgung speisen möchte, der wird mit der Voodoo Lab Pedal Power X8 seine Freude haben. Vorausgesetzt, die Pedale benötigen alle 9 Volt Spannung und der Netzteilanschluss ist standardmäßig mit einem innenliegenden Minuspol ausgestattet. Aber das ist in der Regel bei allen neueren Geräten der Fall. Die Pedal Power X8 überzeugt auch mit einer guten Leistung unter Last, denn bei einer Belastung mit dem angegebenen Maximalwert von 500 mA blieb die Spannung stabil und jeder Ausgang lieferte immer noch 9 Volt Spannung. Die Pedal Power ist nicht unbedingt das Flexibel-Monster mit unterschiedlichen Spannungen und Sag-Funktion, dafür hat der Hersteller andere Modelle im Programm. Wer nur 9-V-Pedale hat und davon einige besonders hungrig sind, der sollte diese Stromversorgung in die engere Auswahl nehmen. Die Pedal Power X8 ist mit einem Preis von knapp unter 200 Euro kein Schnäppchen, aber ihren Preis auf jeden Fall wert.

Die Voodoo Lab Pedal Power X8 Mehrfachstromversorgung eignet sich für besonders hungrige Effektpedale und passt dank kompakter Bauweise auch unter kleine Boards.
Unser Fazit:
4,5 / 5
Pro
  • kompaktes Gehäuse
  • passt unter kleine Boards
  • geringes Gewicht
  • solide Spannung unter Maximallast
  • isolierte Ausgänge
  • keine Einstreuung beim Wah-Pedal
  • 4000 mA Gesamtstrom
Contra
  • keins
Artikelbild
Voodoo Lab Pedal Power X8 Test
  • Hersteller: Voodoo Lab
  • Modell: Pedal Power X8
  • Typ: Mehrfach-Stromversorgung für Pedal-Effekte
  • Stromanschlüsse: 8
  • Spannung: 9 V
  • maximaler Ausgangsstrom: 4000 mA
  • Kabel: 6 x DC (Winkel/Gerade) 50 cm, 2 x DC Kabel (Winkel/Gerade) 65 cm
  • Maße Stromversorgung: 142 x 70 x 27 mm (B x T x H)
  • Maße Netzteil: 110 x 50 x 31 mm (B x T x H)
  • Gewicht Stromversorgung: 193 Gramm
  • Gewicht Netzteil: 106 Gramm
  • Verkaufspreis: 199,00 Euro (Oktober 2022)
Hot or Not
?
Voodoo Lab Pedal Power X8 014 FIN Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Vintage-Bässe: Alles nur Voodoo?
Feature

Vintage-Instrumenten wird ein besonders ausgewogener Klang und viel "Mojo" nachgesagt. Aber ist das wirklich so? Mach mit bei unserem Ratespiel!

Vintage-Bässe: Alles nur Voodoo? Artikelbild

Nur wenige Themen werden in den einschlägigen Foren ähnlich kontrovers diskutiert wie das Thema "Vintage-Instrumente". Aber klingen Vintage-Bässe, also besonders alte E-Bässe, tatsächlich besser als neue? Sind sie tatsächlich besser eingeschwungen? Besitzen sie mehr "Mojo"? Sind Vintage-Bässe wirklich ihr Geld wert? Macht es Sinn, in ein Vintage-Instrument zu investieren? Werden im Studio von den E-Bass-Profis wirklich nur Vintage-Bässe verwendet - und wenn ja, warum? Fragen wie diese bewegen die Musikergemeinde ständig! Doch nicht immer lässt sich eine Antwort finden, denn vieles liegt im Bereich des persönlichen Geschmacks und der Emotionen. Mit diesem Artikel möchte ich dennoch auf ein paar Aspekte zu diesem Thema eingehen und vielleicht die eine oder andere Frage beantworten.

MXR Tom Morello Power 50 Overdrive Test
Test

Das MXR Tom Morello Power 50 entpuppt sich im Test als dynamisches und durchsetzungsfähiges Zerrpedal mit den Genen des Marshall JCM 800 Overdrive-Kanals.

MXR Tom Morello Power 50 Overdrive Test Artikelbild

Das MXR Tom Morello Power 50 Overdrive Pedal wurde zusammen mit dem Gitarristen von Rage Against the Machine und Audioslave entwickelt und orientiert sich am Sound seines 50 Watt Marshall JCM 800 (2205). Tom Morello gehört zu den Gitarristen mit einem eigenen Stil und Sound und natürlich soll das Power 50 genau diesen Charakter in all seinen Facetten einfangen. Das Pedal kostet etwas über 250 Euro, was zwar kein Schnäppchen ist, aber deutlich günstiger als ein alter JCM 800 aus den Achtzigern.

Bonedo YouTube
  • Wampler Mofetta - Sound Demo
  • Let's listen to the Wampler Mofetta! #shorts
  • A rock song recorded with the IK Multimedia ToneX One! #shorts