Anzeige

Superbooth18: Sensel Morph Editor vorgestellt

Von Sensel Morph, dem Hersteller innovativer MIDI Controller in Form von USB Tablets, gibt es nicht nur neue Overlays, sondern auch einen neuen Editor, mit dem man sich seine eigenen Controlleroberflächen erstellen kann. 

Sensel Morph Editor.(Foto: Sebastian Berweck)
Sensel Morph Editor.(Foto: Sebastian Berweck)
Hier lassen sich ganz einfach via Drag und Drop eigene Controller zusammenstellen, danach die Oberfläche ausdrucken und das Ganze unter ein durchsichtiges Overlay legen um dann damit spielen. 
(Foto: Sebastian Berweck)
(Foto: Sebastian Berweck)

Den Editor kann man sich von der Webseite herunterladen und ein Tablet mit durchsichtigem Overlay gibt es für ca. 300.- Der Sensel erhält seinen Strom über USB, kann aber auch über ein USB-MIDI Interface oder USB-CV Interface gespielt werden. Besonders erwähnenswert ist auch die Möglichkeit, 14-bit MIDI zu senden.
Preis: Editor ist gratis erhältlich
Verfügbarkeit: sofort

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Hot or Not
?
Sensel Morph Editor.(Foto: Sebastian Berweck)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Sebastian Berweck

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Momo Müller veröffentlicht Editor für Roland TR-6S Rhythm Performer

Keyboard / News

Momo Müller, bekannt für seine praxisgerechten Editoren für unterschiedlichste Hardware-Produkte, bietet aktuell einen Editor für die Roland TR-6S Drummachine.

Momo Müller veröffentlicht Editor für Roland TR-6S Rhythm Performer Artikelbild

Momo Müller, bekannt für seine praxisgerechten Editoren für unterschiedlichste Hardware-Produkte, bietet aktuell einen Editor für die Roland TR-6S Drummachine. Der TR-6S Editor bietet direkten Zugriff auf viele Parameter der Roland TR-6S. In der PlugIn VST-Version lassen sich Controller-Bewegungen aufzeichnen, um den Roland TR-6S Rhythm Performer kreativ in einem DAW-Projekt

Korg Wavestate 2.0 – Großes Update bringt Software Editor, Sample-Import und viele neue Funktionen

Keyboard / News

Das große Firmware-Update auf Version 2.für den Korg Wavestate Synthesizer bietet einen Software Editor, Möglichkeiten bis zu 4 GB eigener Samples zu importieren und viele neue Funktionen.

Korg Wavestate 2.0 – Großes Update bringt Software Editor, Sample-Import und viele neue Funktionen Artikelbild

Mit dem großen Firmware-Update auf Version 2.0 erhält der Korg Wavestate Synthesizer neben einem Software Editor für das praktische Editieren am Rechner auch Möglichkeiten bis zu 4 GB eigene Samples zu importieren und viele weitere neue Funktionen.

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)