Anzeige

Rockboard PedalSafe Test

Die Rockboard PedalSafe Schutzabdeckungen sind eine sehr gute Wahl, wenn man seine Effektpedale im Board schützen möchte. Neben versehentlich verabreichten Flüssigkeiten oder dem Regenguss beim Open Air gehören zu den Gefahren auch Staub, Schmutz oder unsachgemäße Behandlung, die dem Pedal äußerlich zusetzen oder seine Funktion beeinträchtigen können, zum Beispiel kratzende Potis. Diesen Problemen wirken die PedalSafe-Schutzabdeckungen entgegen, die durch ihre Konstruktion aus Bodenplatte und Schutzhaube aus elastischem Kunststoff gut vor den oben genannten Katastrophen schützen. Aber auch unfreiwillige Veränderungen der Reglereinstellungen gehören damit der Vergangenheit an. PedalSafe Schutzabdeckungen gibt es passend für viele Pedalgrößen, wobei Aussparungen für Schalter oder Anschlüsse bei manchen unter Umständen etwas nachgearbeitet werden müssen – hundertprozentig passende Cover für alle denkbaren Pedale sind kaum machbar und das Modifizieren gestaltet sich problemlos. Bei Standardpedalen von Boss, TC Electronic, Ibanez  etc. mit quasi genormten Maßen innerhalb der Serie passt alles perfekt. Ein sehr gutes Konzept und die Umsetzung in die Praxis mit mitgelieferten Gehäuseschrauben und abnehmbarer Haube für die Regler ist ebenfalls ausgezeichnet. 

Die Rockboard PedalSafe Schutzabdeckungen passen für viele Pedalgrößen/Typen, lassen sich leicht montieren und bieten einen guten Schutz.
Unser Fazit:
Sternbewertung 4,5 / 5
Pro
  • guter Schutz für Effektpedale
  • leichte Montage
  • passend für viele Pedalgrößen/Typen
  • keine Veränderung am Pedal nötig
  • abnehmbare Haube für Regler
Contra
  • keins
Artikelbild
Rockboard PedalSafe Test
Für 16,40€ bei
  • Hersteller: Rockboard
  • Modell: PedalSafe
  • Typ: Schutzabdeckung für Effektpedale
  • Größen: variabel für unterschiedliche Pedale
  • Elemente: Bodenplatte aus Kunststoff, elastische Schutzhülle, Haube (durchsichtig) für Regler
  • Zubehör: Silikon-Klebepad zur Befestigung im Board, Schrauben
  • Verkaufspreis: 13,30 bis 29,60 Euro – je nach Typ (April 2022)
Hot or Not
?
Rockboard Pedalsafe Group Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Thomas Dill

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
RockBoard QuickMount Pedal Riser
Gitarre / News

Nie mehr versehentlich auf das falsche Effektpedal auf dem Board treten: Mithilfe des RockBoard QuickMount Pedal Risers können Effektgeräte in den hinteren Reihen erhöht werden!

RockBoard QuickMount Pedal Riser Artikelbild

Der RockBoard QuickMount Pedal Riser ist ein praktisches Tool, um Effektpedale in den hinteren Reihen des Pedalboards zu erhöhen. Durch die Erhöhung der hinteren Reihe lassen sich die Pedale mit dem Fuß besser erreichen und können auch ohne Switcher-System direkt über das Pedal geschaltet werden, ohne versehentlich auf Pedale der vorderen Reihen zu treten.

Bonedo YouTube
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)
  • 6 Legendary Chorus Effect Units For Guitar - Comparison (no talking)
  • Valiant Guitars Soothsayer Flamed Maple BF - Sound Demo (no talking)