Anzeige

Output veröffentlicht ein Update für Arcade

Output veröffentlicht Arcade V1.1. Das Update beinhaltet einige nutzerfreundliche Änderungen. Dazu gehören eine verbesserte GUI, spielbare Tonleitern und die Option mehrere Loops gleichzeitig mittels Effekt zu verändern.  

Arcade

 

Mit Arcade hat Output dieses Jahr einen Loop Synthesizer vorgestellt, der dem Nutzer jeden Tag neue Sounds zum Download bereitstellt. Loops können in Echtzeit abgespielt und bearbeitet werden, was zu einem schnellen Workflow bei der Musikproduktion führen soll. Die Neuerungen sollen Arbeitsweise mit dem Plugin nochmals verbessern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

One Click Download  

In der neuen Arcade Version ist es nun möglich alle Kits mit einem Klick zu downloaden. 

(Bildquelle: https://output.com/blog/arcade-v1-1-update)
(Bildquelle: https://output.com/blog/arcade-v1-1-update)

Skalierbares GUI  

Ab dieser Version kann der Nutzer das Plugin innerhalb der DAW skalieren. Es ist nun möglich das Plugin auf die Größe zu bringen, die man braucht, um gut damit arbeiten zu können. 
Arcade lässt sich jetzt wie ein Instrument spielen
Bisher ließen sich in Arcade nur Loops abfeuern, bei denen die Tonhöhe fest eingestellt war. Ab Arcade V1.1 kann der Loop Synthesizer wie ein richtiges Instrument gespielt werden. Es ist nun möglich Melodien und Akkorde mit einen Loop einzuspielen.

(Bildquelle: https://output.com/blog/arcade-v1-1-update)
(Bildquelle: https://output.com/blog/arcade-v1-1-update)

In-App Update
Durch das In-App Update Feature benötigt man kein weiteres Update Programm oder muss sich erst auf der Website einloggen, um zu schauen, was es neues gibt. Ein neues Update wird direkt in dem Plugin selbst angezeigt und macht sich durch einen roten Punkt im Menüfenster bemerkbar.
Anordnung der Loops kann geändert werden
Mit dem Update hat der Nutzer die Möglichkeit die Loops frei anzuordnen. Des Weiteren können Loops kopiert werden.
Gleichzeitig mehrere Loops verändern
Zusätzlich zu der Möglichkeit Loops neu anzuordnen und zu kopieren, können nun mehrere Loops gleichzeitig mit einem Effekt verändert werden.

Wer mehr über Output Arcade erfahren will oder das Plugin 100 Tage kostenlos ausprobieren möchte, kann das hier machen.

Hot or Not
?
Arcade Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Output Arcade 2.0 Test

Software / Test

Output Arcade 2 ist ein ungewöhnliches, aber praktisches Software-Instrument auf Abo-Basis. Es versorgt Producer mit überwiegend trendigen Sounds und Loops aus der Cloud.

Output Arcade 2.0 Test Artikelbild

Der kalifornische Software-Hersteller Output steht für Instrumente und Effekte mit individueller Soundästhetik. Angesprochen werden nicht traditionell orientierte Musiker, sondern überwiegend Producer, die es kreativer und trendbewusster mögen.

Akai Professional MPC Software 2.10 Update Test

Software / Test

Die MPCs bekommen haben ein umfangreiches Update für Lau bekommen. Warum ihr eure MPC Software nun aktualisieren solltet, erfahrt ihr hier.

Akai Professional MPC Software 2.10 Update Test Artikelbild

AKAI Professional weicht zwar vom Kernkonzept der MPCs nicht sonderlich ab, doch die Software sowie Audio-Effekte und Instrumente werden stetig weiterentwickelt. Die Pluginschmiede AIR Music Technology hat schon zahlreiche Plugins für Music Production Center entwickelt und ist auch diesmal wieder an vielen Neuerungen beteiligt.

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)