Anzeige

NAMM 2018: Hexinverter Electronique Mindphaser vorgestellt

Zur NAMM vorgestellt hat Hexinverter Electronique, und das lediglich in einem Video, den neuen”Mindphaser” einen komplexen analogen Oszillator im Eurorackformat (30HP).

Hexinverter Electronique Mindphaser (Bild: zur Verfügung gestellt von Hexinverter Electronique)
Hexinverter Electronique Mindphaser (Bild: zur Verfügung gestellt von Hexinverter Electronique)


Der Mindphaser gehört zur Cyberpunk-Serie des Herstellers, und die ist, laut Hexinverter Electronique, deren einzigartige Herangehensweise an klassische modulare Synthesebausteine. Hier gibt es Filter, VCOs und andere Synthesizer-Funktionen mit einem Hexinverter-Touch.
Features des Mindphaser Modules sind u. a.:

  • Thru-Zero Phasen Modulation im analogen Signalweg
  • Präzise 3340-basierte Triangle Cores
  • Wavefolding
  • Unabhängige FM- und TZ-PM-Busse

Das Modul klingt interessant und ermöglicht im Umfeld der Phasenmodulation interessante Möglichkeiten, die mit Sicherheit viel Platz für akustische Experimente im Bereich der individuellen Soundgestaltung bereitstellen.
Preis: TBA
Verfügbarkeit: in 2018 (derzeit keine genauere Angabe möglich)

Hier ein Video zu Mindphaser.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Infos dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Hot or Not
?
Hexinverter Electronique Mindphaser (Bild: zur Verfügung gestellt von Hexinverter Electronique)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM-Show 2022: Winter- und Summer-NAMM zusammengelegt im Juni 2022 an einem Ort

Recording / News

Die ursprünglich für den Zeitraum vom 20. bis 23. Januar 2022 geplante Winter-NAMM-Show 2022 wird in den Juni '22 verschoben und findet zusammen mit der Summer-NAMM in Anaheim statt.

NAMM-Show 2022: Winter- und Summer-NAMM zusammengelegt im Juni 2022 an einem Ort Artikelbild

Die ursprünglich für den Zeitraum vom 20. bis 23. Januar 2022 geplante Winter-NAMM-Show 2022 wird als Reaktion auf die globale Pandemie-Realität in den Juni '22 verschoben und findet mit zusammen mit der Summer-NAMM in Anaheim/Kalifornien statt.

NAMM 2021: Yamaha CLP-725 - Neues Modell in der Yamaha Clavinova-Serie

Keyboard / News

NAMM 2021: Yamaha ergänzt die 700er Clavinova-Digitalpiano-Serie um das Modell CLP-725, welches eine Reihe interessanter Features zu bieten hat.

NAMM 2021: Yamaha CLP-725 - Neues Modell in der Yamaha Clavinova-Serie Artikelbild

Yamaha ergänzt die 700er Clavinova-Digitalpiano-Serie um das Modell CLP-725, welches eine Reihe interessanter Features zu bieten hat. Mit der Einführung des CLP-725 schafft Yamaha eine Ergänzung der erfolgreichen Clavinova Digitalpiano-Serie CLP-700 Serie auf dem Markt. Als Teil der Clavinova Piano-Serie bietet auch das CLP-725 Highlights wie den CFX-Flügel und Bösendorfer Imperial Samples, CFX binaural Sampling, GrandTouch-S™ Tastatur und Grand Expression Modeling. Äußerlich elegant gestaltet fügt es sich in die Reihe der weiteren CLP-700 Modelle ein. Sowohl mit dem Notenhalter in der einheitlichen Clavinova-Form, als auch mit dem neu gestalteten Bedienfeld

NAMM 2021: Korg miniKORG 700FS - Korg bringt den Klassiker mit Traveler-Filter in die Gegenwart

Keyboard / News

NAMM 2021: Korg portiert mit dem MiniKorg 700FS einen analogen Klassiker aus den 1970er Jahren in die Gegenwart, den Korg MiniKorg 700S.

NAMM 2021: Korg miniKORG 700FS - Korg bringt den Klassiker mit Traveler-Filter in die Gegenwart Artikelbild

Korg portiert einen analogen Klassiker aus den 1970er Jahren in die Gegenwart. Der Korg MiniKorg 700FS ist die Reinkarnation des berühmten MiniKorg 700S, der für seinen einzigartigen Sound bekannt ist. Der MiniKorg 700S war der Nachfolger des MiniKorg 700 - des ersten Korg-Synthesizers überhaupt, der durch seinen besonderen "Traveler"-Sound Anfang dder 1970er Jahre berühmt wurde. Für die Reinkarnation des Klassikers verwendet Korg echte Analogtechnik, die auf den Schaltungen des Originals beruhen. Als der MiniKorg 700 ursprünglich auf den Markt kam, waren die elektronischen Komponenten größer, was seine Funktionalität aufgrund des geringen Innenraums einschränkte. Durch technologische Änderungen und mehr Platz, hat Korg dem modernen 700S einen Federhall-Effekt sowie einen Joystickfür Pitch Bend und Modulation spendiert, was es früher in der Originalausgabe nicht gab. Die neue Version bietet außerdem Aftertouch sowie wichtige Funktionen wie einen Arpeggiator, einen USB-Anschluss, einen MIDI IN-Anschluss und eine CV/GATE IN-Buchse. Ergänzt wurde die Ausstattung um eine Speichertaste,

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)