Anzeige

NAMM 2015: Korg zeigt den SQ-1 Step Sequencer

Korg präsentiert auf der NAMM Show 2015 den kompakten Step Sequencer SQ-1, der für den Einsatz mit dem MS-20 mini und anderen Synthesizern konzipiert ist.
Zu Zeiten des ursprünglichen MS-20 von 1978 gab es mit dem SQ-10 ebenfalls einen passenden Sequencer. Nun stellt Korg dem MS-20 mini den SQ-1 zur Seite, der sich aber selbstverständlich auch mit anderen Synthesizern verbinden lässt. Der SQ-1 verfügt über 2 x 8 Steps und Funktionen wie Active Step, Slide und Step Jump, die zum Teil von den integrierten Sequencern der volca-Serie und des Monotribe bekannt sind. 
Anschlussseitig stehen zwei CV-Ausgänge zur Verfügung, die zwischen den Standards Hz/V und V/Oct. umschaltbar sind. Hinzu kommen ein spezieller Anschluss zur Verwendung mit dem Korg littleBits Synth Kit, ein MIDI-Ausgang, ein USB-Anschluss und analoge Sync In- und Out-Buchsen. Die Stromversorgung erfolgt über zwei AA-Batterien oder USB.
Mehr Informationen findet ihr auf www.korg.com

Hot or Not
?
Korg_SQ_1_Step_Sequencer_NAMM_2015 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Korg SQ-64: Polyphoner Step-Sequencer mit 4 Spuren und vielen Möglichkeiten

Keyboard / News

Korg veröffentlicht den SQ-64, einen polyphonen Step-Sequencer mit drei polyphonen Melodiespuren, einer monophonen Drum Spur mit 16 Subspuren und vielen Anschlüssen für eine universelle Nutzung.

Korg SQ-64: Polyphoner Step-Sequencer mit 4 Spuren und vielen Möglichkeiten Artikelbild

Korg veröffentlicht den SQ-64, einen polyphonen Step-Sequencer mit drei polyphonen Melodiespuren, einer monophonen Drum Spur mit 16 Subspuren und vielen Anschlüssen für eine universelle Nutzung.

Behringer Edge - Semi-modularer Percussion Synth mit Patch-Matrix und 8-Step Sequencer jetzt vorbestellbar

Keyboard / News

Behringer stellt Edge vor, einen analogen Dual-VCO Percussion-Synth mit 15x10 Patch Matrix und Dual 8-Step Sequencer, der auch als Bassline eingesetzt werden kann. Jetzt vorbestellbar!

Behringer Edge - Semi-modularer Percussion Synth mit Patch-Matrix und 8-Step Sequencer jetzt vorbestellbar Artikelbild

Behringer stellt 'Edge' vor, einen analogen Dual-VCO Percussion-Synth mit 15x10 Patch Matrix und Dual 8-Step Sequencer, der auch als Bassline eingesetzt werden kann. Im Bereich der Klangerzeugung arbeitet Edge komplett analog mit zwei VCOs, die Puls- und Dreieckswellen, Oszillator-Sync und FM liefern plus einem resonanzfähigen VCF. Weiterhin gibt es einen dualen 8-Step Sequencer und eine umfangreiche 15 x 10-Patch-Matrix, die das Patchen unterschiedlicher Ziele erlaubt. MIDI-seitig bietet Edge zwei 5-Pol DIN-Buchsen für MIDI IN, OUT/Thru

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)