Anzeige

HAGSTROM ULTRA SWEDE CBB Test

FAZIT

Alle Achtung! Hier wird dem Käufer einiges für sein Geld geboten. Zuerst einmal besticht die Hagstrom Ultra Swede durch eine ausgezeichnete Verarbeitung und ein gutes Aussehen. Das Perlmutt-Binding an Korpus und Hals ist sehr gelungen und gibt der Gitarre ein edles Design, ebenso die Einlagen in Stabform auf dem Griffbrett. Das Korpus-Shaping ist kleiner als das einer Les Paul und passt sich gut am Körper an. Der dünne Hals liegt schön in der Hand und lässt sich optimal bespielen. Und dann liefert die Ultra Swede auch noch eine große Klangvielfalt – nicht zuletzt auch durch die angebotene Split-Funktion der beiden Tonabnehmer. Dadurch ist eine stilistische Eingrenzung für den Einsatzbereich dieses Instruments nicht vorgegeben. Wer eine preisgünstige Allround-Gitarre sucht, der sollte die Hagstrom Ultra Swede unbedingt antesten. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Unser Fazit:

Sternbewertung 4,0 / 5

Pro

  • Verarbeitung
  • Sound
  • Bespielbarkeit
  • Pickup Variationen (Split Funktion)
  • Optik, Design

Contra

Artikelbild
HAGSTROM ULTRA SWEDE CBB Test
Für 579,00€ bei
SPECS HAGSTROM ULTRA SWEDE
  • Hersteller: Hagstrom
  • Model: Ultra Swede CBB
  • Finish: Cosmic Black Burst
  • Korpus: Linde
  • Hals: Ahorn
  • Profil: flaches D-Profil
  • Griffbrett: Resinatorwood
  • Halsbr.Sattel: 43 mm
  • Halsbr. 12.Bd.: 53 mm
  • Halsdicke 5. Bund: 20 mm
  • Mensur: 629 mm
  • Bünde: Standard Medium
  • Mechaniken: Hagstrom 15:1 Die Cast Tuners
  • Pickups: Custom Wound 58
  • Regler: 1x Volume, 1 x Tone
  • Brücke: Hagstrom Tune-O-Matic Bridge
  • Preis: 414,- Euro (UVP)
Hot or Not
?
montage_alles_klein_01 Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Thomas Dill

Kommentieren
Profilbild von Blind Man's Gun Frontsinger

Blind Man's Gun Frontsinger sagt:

#1 - 08.05.2013 um 19:02 Uhr

Empfehlungen Icon 0

I got this guitar for x-mas!! My first baby and I am so happy with her!! She is easy to handle even for a beginner like me, but sounds like a pro!! Cheers, Nadine (singer - Blind Man's Gun)

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Hagstrom Ultra Max Special GB Test

Gitarre / Test

Die Hagstrom Ultra Max Special entpuppt sich mit ihren drei Humbuckern als universell einsetzbare und flexible Gitarre, die nahezu in jedem Genre zu Hause ist.

Hagstrom Ultra Max Special GB Test Artikelbild

Mit der Hagstrom Ultra Max Special aus der Ultra Max-Reihe präsentiert der schwedische Gitarrenhersteller Hagstrom eine Erweiterung des Portfolios, die zwar mit ähnlichen Features wie das Standardmodell ausgestattet ist, allerdings mit einem zusätzlichen Minihumbucker in der Mittelposition aufwarten kann. Damit ergeben sich weitere Schaltungsoptionen, bei den restlichen Komponenten bleibt man sich weitestgehend treu.Freunde des Ultra Max Looks, die sich vom zusätzlichen Humbucker besonders angesprochen fühlen, werden sich jedoch bezüglich ihrer Kaufentscheidung ranhalten müssen, denn die Special ist als Limited Edition ausgelegt, von der je Finish lediglich 60 Modelle den Weg ins deutsche Vertriebsgebiet finden.Wie die Ultra Max, die bereits Gegenstand eines Tests

Traveler Guitar Ultra-Light Acoustic GWH Test

Gitarre / Test

An der Traveler Guitar Ultra-Light Acoustic ist eigentlich kaum etwas wirklich akustisch, aber trotz normaler Mensur ist sie so kompakt wie kaum eine andere.

Traveler Guitar Ultra-Light Acoustic GWH Test Artikelbild

Die Traveler Guitar Ultra-Light Acoustic GWH zählt zu den Produkten eines Herstellers, an dem man beim Thema Reisegitarre nicht vorbeikommt. Traveler Guitar produziert seit 1992 - zunächst unter der Ägide des Gründers Leon Cox - kleinformatige Elektro- und Akustikgitarren, aber auch Bässe, die unterschiedlich ausstaffiert sind und für verschiedene Situationen konzipiert wurden. Im Portfolio der Akustikabteilung finden wir aktuell neben Reisegitarren aus der Redlands- und der Escape-Serie auch Akustikgitarren aus der Ultra Light-Serie, die sich besonders klein und leicht machen und auch in der Gepäckablage Platz nehmen können. Die Full-Scale-Mensur ist aber bei allen Modellen "gesetzt".

Gitarren-Boutique: 20 ultra-rare handbemalte PRS Custom-Gitarren

Gitarre / News

Heute beim Stammtisch: Chase Bliss Audio EXP Expression Roller, Heritage Custom Core H-150 Plain Top und 20 exklusive PRS Custom Tremonti-Modelle.

Gitarren-Boutique: 20 ultra-rare handbemalte PRS Custom-Gitarren Artikelbild

Moin, moin, Sportsfreunde! Ich hoffe, ihr hattet bislang eine gute Woche. Falls nicht: Das Wochenende ist nah und mit der heutigen Ausgabe unserer Gitarren-Boutique könnt ihr euch die Wartezeit ein kleines bisschen verkürzen. Diese Woche dabei: der praktische EXP Expression Roller, neue „günstigere“ Modelle von Heritage Guitars und die PRS Custom Tremonti Joe Fenton Limited Edition.

Harley Benton ST-20HH Active SBK: Jim Root-Look in ultra-günstig

Gitarre / News

Die Harley Benton ST-20HH Active SBK sieht in ihrer komplett matt-schwarzen Lackierung großartig aus. Und bei dem Preis wird jeder eine haben wollen.

Harley Benton ST-20HH Active SBK: Jim Root-Look in ultra-günstig Artikelbild

Die neue Harley Benton ST-20HH Active SBK kommt mit aktiver Doppel-Humbucker-Bestückung, in einem leckeren Satin Black und mit passender schwarzer Hardware daher. Das erinnert alles stark an die Fender Jim Root-Signature, allerdings zu einem Bruchteil des Preises.

Bonedo YouTube
  • Gibson SG Standard '61 Faded Maestro Vibrola Vintage Cherry - Sound Demo (no talking)
  • Epiphone Noel Gallagher Riviera - Sound Demo (no talking)
  • Taylor 512ce (Urban Ironbark) - Sound Demo (no talking)