News
3
15.09.2021

Superbooth 21: Endorphin.es stellt drei neue 1U-Module vor

Gute Nachrichten für 1-HE-Fans: Endorphin.es kündigt anlässlich der Superbooth 21 drei Eurorack-Module im Intellijel-1U-Format an. Die Module Golden Master, Milky Way und Cockpit gibt es zukünftig auch im praktischen Querformat.

Endorphin.es 1U-Module

Das schmale 1U-Format wird immer beliebter. Nun hat auch Endorphin.es seine ersten drei Eurorack-Module in 1U angekündigt. Bei allen dreien handelt es sich um Adaptionen beliebter Module des Herstellers für Intellijel-1U-Systeme. Somit habt ihr nun mehr Flexibilität bei der Gestaltung eures Cases.

Mit Golden Master 1U präsentiert Endorphin.es eine 1U-Version des erst im Frühjahr erschienenen Mastering-Moduls Golden Master. Das nun 22 HP breite Modul ist ein Multiband-Prozessor, mit dem ihr für den nötigen Druck am Ausgang eures Systems sorgen könnt. Neben einem 3-Band-Kompressor und Brickwall-Limiter bietet Golden Master 1U auch die Stereobild-Bearbeitung mittels Mitte-Seite-Verfahren. Über die rückseitigen Anschlüsse Aux In und Mix Out kann das Modul mit anderen Mix-Bus-kompatiblen Modulen gekoppelt werden. Zudem steht ein 6-poliger, symmetrischer Output zur Verbindung mit den Ausgängen der Intellijel-Cases zur Verfügung.

Endorphin.es Golden Master 1U

Golden Master 1U

Milky Way 1U bringt das Stereo-Effektmodul ins 1-HE-Format. Auch dieses Modul ist 22 HP breit. Milky Way 1U bietet 16 Stereo-Effektalgorithmen von Reverb über Delay und Chorus bis hin zu Ringmodulator, Overdrive, Compressor und Freezer. Eingangssignale lassen sich CV-gesteuert pannen und überblenden. Darüber hinaus ist ein VCA integriert. Auch dieses Modul lässt sich rückseitig mit anderen Mix-Bus-Modulen verbinden.

Endorphin.es Milky Way 1U

Milky Way 1U

Das dritte Modul, das Endorphin.es ins 1U-Format gebracht hat, ist Cockpit. Der 4-Kanal-Stereo-Mixer mit Sidechain-Ducking wurde aber nicht einfach um 90° gedreht. Neu sind auch die weißen Felder, auf denen man die Kanäle beschriften kann – sofern man seine Module mit einem Edding bearbeiten möchte. Außerdem verfügen die Kanäle 2–4 nun über Dual-Mono-Eingänge, wodurch man nicht mehr mit Jumpern auf der Rückseite hantieren muss, um Mono-Signale einzuspeisen. Kanal 1 ist weiterhin mit einer Stereo-Buchse ausgestattet. Cockpit 1U lässt sich über die Anschlüsse Aux In und Mix Out rückseitig mit anderen Mix-Bus-kompatiblen Modulen verbinden und stellt symmetrische Ausgänge für die Klinkenanschlüsse der Intellijel-Cases bereit.

Endorphin.es Cockpit 1U

Cockpit 1U

Preise und Verfügbarkeit

Die 1U-Module von Endorphin.es sollen im Oktober 2021 erscheinen und jeweils 200 Euro kosten.

Mehr Informationen zu Endorphin.es

Video

Verwandte Artikel

User Kommentare