NAMM_2020
News
10
17.01.2020

NAMM 2020: PSP Audioware stellt InfiniStrip vor

Die Plug-in-Schmiede PSP Audioware präsentiert uns mit InfiniStrip zur NAMM Show 2020 ein neues Plug-in Konzept. Ähnlich dem Slate Digital VMR System oder den McDSP Plug-ins bringt jetzt der polnische Hersteller ein virtuelles „500er System“, in den ihr Effekte frei platzieren könnt. In der Auswahl sind natürlich die hauseigenen Effekte in einem neuen Look enthalten. Hier findet ihr Filter, Equalizer, Kompressoren, Limiter, Gain-Effekte und mehr für Master und Insert.

PSP InfiniStrip

Mit InfiniStrip kündigt die Firma PSP Audioware ein neues Baukastensystem an, mit dem ihr euch virtuell Effekte frei zusammenstellen könnt. Welche Effekte genau dabei sind, ob verschiedene Bundles angeboten werden oder vielleicht gleich alles mitgeliefert wird, ist noch nicht bekannt. Auf den NAMM Fotos sehen die Effekte zumindest sehr gut aus und wirken nach Hardware. Klanglich wird uns PSP sicherlich die gewohnt gute Qualität liefern. Und das sicherlich auch mit üblichen Performance-Werten. Wir sind schon mehr als gespannt, die neuen Plug-ins live zu testen!

Darüber hinaus gibt es ab sofort neue Updates aller Plug-ins (Catalina Kompatibilität). Für Voltage Modular erschien ebenso ein neues Metering-Modul namens PSP Metra.

Preise und Daten

Leider gibt es noch keine weiteren Informationen zu PSP InfiniStrip. Sobald wir mehr in Erfahrung bringen können, werden wir euch natürlich hier zuerst informieren.

Mehr Infos

Video

Verwandte Artikel

User Kommentare