Anzeige

NAMM 2020: PSP Audioware stellt InfiniStrip vor

NAMM 2020: PSP Audioware stellt InfiniStrip vor
NAMM 2020: PSP Audioware stellt InfiniStrip vor

Die Plug-in-Schmiede PSP Audioware präsentiert uns mit InfiniStrip zur NAMM Show 2020 ein neues Plug-in Konzept. Ähnlich dem Slate Digital VMR System oder den McDSP Plug-ins bringt jetzt der polnische Hersteller ein virtuelles „500er System“, in den ihr Effekte frei platzieren könnt. In der Auswahl sind natürlich die hauseigenen Effekte in einem neuen Look enthalten. Hier findet ihr Filter, Equalizer, Kompressoren, Limiter, Gain-Effekte und mehr für Master und Insert.

PSP InfiniStrip

Mit InfiniStrip kündigt die Firma PSP Audioware ein neues Baukastensystem an, mit dem ihr euch virtuell Effekte frei zusammenstellen könnt. Welche Effekte genau dabei sind, ob verschiedene Bundles angeboten werden oder vielleicht gleich alles mitgeliefert wird, ist noch nicht bekannt. Auf den NAMM Fotos sehen die Effekte zumindest sehr gut aus und wirken nach Hardware. Klanglich wird uns PSP sicherlich die gewohnt gute Qualität liefern. Und das sicherlich auch mit üblichen Performance-Werten. Wir sind schon mehr als gespannt, die neuen Plug-ins live zu testen!

Darüber hinaus gibt es ab sofort neue Updates aller Plug-ins (Catalina Kompatibilität). Für Voltage Modular erschien ebenso ein neues Metering-Modul namens PSP Metra.

Preise und Daten

Leider gibt es noch keine weiteren Informationen zu PSP InfiniStrip. Sobald wir mehr in Erfahrung bringen können, werden wir euch natürlich hier zuerst informieren.

Mehr Infos

Video

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Hot or Not
?
psp-infinistrip-01-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2022: Interphase Audio stellt eine Reihe 500 Series Module vor

News

Interphase Audio gibt die Verfügbarkeit der ersten drei Module Carbon, Helium und Iridium der 500er Serie bekannt.

NAMM 2022: Interphase Audio stellt eine Reihe 500 Series Module vor Artikelbild

Als einer der wenigen Hersteller von Mischpulten mit Unterstützung für Module der 500er Serie war es unumgänglich, dass Interphase Audio sich an die Entwicklung von 500er Modulen gewagt hat.Die ersten drei Equalizer Module der 500er Serie erscheinen unter der Bezeichnung Carbon, Helium und Iridium.

NAMM 2022: Neve stellt den 88M vor, Preamp und USB Audio Interface

News

Das von Neve-Ingenieuren in England entwickelte und gefertigte Neve 88M repräsentiert eine Kombination von Preamp und USB-Audio-Interface.

NAMM 2022: Neve stellt den 88M vor, Preamp und USB Audio Interface Artikelbild

NAMM 2022: Neve gibt die Markteinführung des 88M bekannt, dem ersten Dual Mic Preamp in Kombination mit einem USB Audio Interface aus eigener Entwicklung. Er verwendet dieselbe Technologie wie Neves Flaggschiff, der großformatige 88RS, und bringt den legendären Sound der AIR, Abbey Road und Capitol Studios in das Heim- und Mobile Studio-Setup.

NAMM 2022: Dangerous Music stellt den 2-BUS-XT Analog Summing Mixer vor

News

NAMM 2022: Dangerous Music zeigt den 2-BUS-XT Analog Summing Mixer, basierend auf dem 2-BUS-LT, aber komplett neu entwickelt.

NAMM 2022: Dangerous Music stellt den 2-BUS-XT Analog Summing Mixer vor Artikelbild

NAMM 2022: Der völlig neu entwickelte 2-BUS-XT soll umwerfende Kicks, fokusierte Vocals, eine aufgeräumte Klangbühne und eine hochauflösende Tiefenstaffelung liefern. Damit klingen laut Hersteller Tracks organischer und lassen sich mühelos zusammenfügen. Dangerous Music verspricht, weniger Plug-ins zu benötigen und besser und schneller zu mischen.

NAMM 2022: Zoom stellt die neuen USB-C Audio Interfaces der AMS Serie vor

News

NAMM 2022: Die neuen AMS-Audio-Interfaces von Zoom wurden speziell für Musiker entwickelt, die in einem traditionellen DAW-Setup aufnehmen, aber auch ihre Performances auf Plattformen wie YouTube und Twitch streamen möchten.

NAMM 2022: Zoom stellt die neuen USB-C Audio Interfaces der AMS Serie vor Artikelbild

NAMM 2022: Die neuen AMS-Audio-Interfaces AMS-22, AMS-24 und AMS-44 von Zoom wurden speziell für Musiker entwickelt, die in einem traditionellen DAW-Setup aufnehmen, aber auch ihre Performances auf Plattformen wie YouTube und Twitch streamen möchten.

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)