Bass Hersteller_Rheingold_Music
News
7
02.03.2021

Bassist Armin Alic mit eigenem Podcast: „Talking Spirits Podcast“

Eigener Podcast: Armin Alic trifft Menschen, die ihn inspirieren!

Als Musiker und zahlreichen damit verbundenen internationalen Reisen hatte der Bassist Armin Alic in den letzten zwei Jahrzehnten häufig die Gelegenheit, Menschen unterschiedlichster Herkunft kennenzulernen und sich auszutauschen. Weil Armin diesen Austausch immer als besonders wertvoll und bereichernd empfand (und nach wie vor empfindet), hatte er schon vor Jahren die Idee, ein Gesprächs-Podcast-Format zu produzieren, um auch die Öffentlichkeit teilhaben zu lassen. Im März 2020, zu Beginn der Corona-Pandemie, hatte Armin aufgrund der Absage so gut wie aller geplanten Konzerte und Tourneen endlich Raum und Zeit da, um diese Idee in die Tat umzusetzen, und es entstand der "Talking Spirits Podcast".

Wie der Name schon sagt, unterhält sich Armin Alic im "Talking Spirits Podcast" mit anderen "Seelen", mit denen er sich verbunden fühlt, und die für sein Leben eine Bedeutung haben. Es liegt in der Natur der Sache, dass sich unter den Gästen zahlreiche Musiker befinden, darunter natürlich auch einige Bassisten. Armin Alic legt jedoch bei der Gestaltung auch Wert auf die Freiheit, sich grundsätzlich mit Menschen aller Couleur austauschen zu können, die ihn in irgendeiner Hinsicht berühren, oder deren Gedanken und Ideen ihn inspirieren und begeistern.

>>>In unserer "Play-Alike Bass"-Workshopreihe untersuchen wir die Personalstile bekannter Bassisten und ihr Werk - klick mal rein!<<<

Ebenso orientiert sich Armin Alic bei der Gestaltung der Folgen nicht an kommerziellen Kriterien, sondern legt viel Wert auf die Gelegenheit, in die Tiefe zu gehen und zusammen mit jedem Gast auch einen Raum zu eröffnen, in dem eine Lebensgeschichte auch gebührend beleuchtet und erzählt werden kann.

Auch interessant:

Corona-Langeweile: Basslegende Guy Pratt lässt sich in die Karten schauen!

Der Podcast erscheint staffelweise wöchentlich sowie je nach Gast in englischer und deutscher Sprache. Gäste der Anfang Februar eröffneten zweiten Staffel sind bisher u. a. der Bassist Claus Fischer, der Bluesmusiker Henrik Freischlader, der New Yorker Gospel- und Jazz-Sänger Dean Bowman oder der serbisch / bosnisch / französische Jazz-Pianist Bojan Z. Gäste in den weiteren jeden Sonntag erscheinenden Folgen der zweiten Staffel sind u. a. Die Bassisten Linus Klausenitzer und Nenad Vasilić, der Blues-Geschichtenerzähler Big Daddy Wilson, der Percussionist Max Klaas und viele mehr ...

Der Talking Spirits Podcast kann über Apple Podcast, Spotify und Youtube gehört werden.

Weitere Infos gibt es hier: www.talkingspiritspodcast.com

Verwandte Artikel

User Kommentare